Archiv – Böhmen

← zurück

Die mittelalterlichen Münzen von Böhmen, Ungarn und Polen

Einen Typenkatalog der mittelalterlichen Prägungen Böhmens, Ungarns und Polens hat Jedrzej George Frynas vorgelegt. Ursula Kampmann hat ihn sich angesehen. weiterlesen ]

Geprägte Bilderwelten der Romanik

Das Münchner und das Wiener Münzkabinett zeichnen mit der Stiftung Bozner Schlösser für den Ausstellungskatalog „Geprägte Bilderwelten der Romanik“ verantwortlich. Es ist ein opulentes Werk, das die Schönheit mittelalterlicher Prägungen zeigt. Ursula Kampmann hat es sich angesehen. weiterlesen ]

Ausstellung zur Bilderwelt auf romanischen Münzen

„Geprägte Bilderwelten der Romanik. Von Brixen bis Prag“ lautet der Titel einer Ausstellung auf Schloss Runkelstein bei Bozen. Bis 6. Januar 2018 nimmt sie romanische Pfennige einmal nicht als numismatische Objekte, sondern als Kunstwerke wahr. weiterlesen ]

← zurück