Münzhandlung Ritter, D-Düsseldorf

18. Dezember 2014

Lagerliste Nr. 96

Lagerliste Nr. 96 der Münzhandlung Ritter

Es gibt nur noch wenige Münzhandlungen, die über ein gepflegtes Lager verfügen. Eine davon ist die Münzhandlung Ritter in Düsseldorf. Einen winzigen Teil dieses Lagers können die Kunden in der aktuellen Lagerliste sehen. Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei: Die Preise reichen dabei von zweistelligen Summen bis hin zu mehreren Tausend Euro.

0,11 g Gold, so viel wogen die 1/32 Lammdukaten, die um 1700 von der Reichstadt Nürnberg herausgegeben wurden und jetzt für 250 Euro in der jüngsten Ritterliste zu finden sind. Mehr als das 300fache wiegt ein 10 Dukaten-Stück Ferdinands II., geprägt 1624 in Prag und für 16.000 Euro zu haben. Diese beiden Extreme sind nur zwei Beispiele für die Vielfalt, die es in der jüngsten Lagerliste der Münzhandlung Ritter zu entdecken gibt.
Vor allem das deutsche Reich – Altdeutschland, Kaiserreich und Weimarer Republik – ist diesmal stark vertreten. Aber auch der Liebhaber von antiken Münzen wird viele interessante Stücke finden. Nicht zuletzt sind zahlreiche interessante Münzen und Medaillen aus dem Ausland im Angebot.

Alle Angebote können auch im Online-Shop von Ritter im Internet eingesehen werden.

Anfordern können Sie die Lagerliste hier.

Alte Lagerlisten können sie auch als pdf herunterladen.

← zurück

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Einmal die Woche pünktlich frei Haus. Mit unserem Email-Newsletter bleiben sie immer auf dem neuesten Stand der numismatischen Welt.



Danke, hab' ich schon...