NGC bewertet im Juni in München vor Ort

3. Mai 2018 – Die NGC International GmbH (NGC GmbH), die deutsche Tochtergesellschaft der Numismatic Guaranty Corporation® (NGC®), wird vom 11. bis 16. Juni 2018 vor Ort in München bewerten. Einreichungen müssen bis Dienstag, 12. Juni um 17:00 Uhr eingehen.

Vor-Ort-Bewertungen in München bieten europäischen Sammlern und Händlern deutlich schnellere Durchlaufzeiten. Als zusätzlicher Vorteil werden keine zusätzlichen Gebühren für diese kürzeren Bearbeitungszeiten berechnet.

Unter den seltenen Münzen, die bei der ersten Vor-Ort-Bewertung in München während im März 2018 angenommen wurden, waren auch drei Wass, Molitor & Co. Goldmünzen aus der Sammlung des Ungarischen Nationalmuseums (rechts).

Unter den seltenen Münzen, die bei der ersten Vor-Ort-Bewertung in München während im März 2018 angenommen wurden, waren auch drei Wass, Molitor & Co. Goldmünzen aus der Sammlung des Ungarischen Nationalmuseums (rechts).

Alle historischen und modernen Münzen werden für diese Veranstaltung angenommen. Dazu gehören CrossOver-Einreichungen, Münzen, die doppelte dicke Halter (bis zu 9 mm Dicke) und NGC-Oversize-Halter (bis zu 101,5 mm Durchmesser und 25 mm Dicke) erfordern. Hinweis: Antike Münzen, Variety Plus Einreichungen, Mint-Errors und Münzen, die NCS-Konservierung erfordern, können nicht für die Bewertung vor Ort angenommen werden, sie können jedoch durch die NGC GmbH zur Einstufung an das Hauptquartier von NGC in den USA versandt werden.

Um Münzen für die NGC vor-Ort-Bewertung in München einzureichen, können europäische Sammler und Händler:

  • die Einreichungen im Voraus an das Büro in München senden, damit sie vor dem 12. Juni eintreffen. 
  • einen Termin vereinbaren, um Einreichungen persönlich wochentags bis zum 12. Juni abzugeben. Einreichungen werden nur nach Terminabsprache und zu den regulären Geschäftszeiten entgegengenommen. Sammler und Händler kontaktieren bitte die NGC GmbH im Vorfeld, um einen Einreichungstermin zu vereinbaren.

NGC GmbH erwartet, dass die meisten, wenn nicht alle Einreichungen, ab Dienstag, 19. Juni zur Abholung bereitstehen. Um die Einreichungen abzuholen, werden Sammler und Händler gebeten, mit der NGC GmbH einen Abholungstermin zu vereinbaren.

Um Münzen für diesen vor Ort Bewertungsevent einzureichen, füllen Sie die neue Version des Europäischen-Einreichungsformulars der NGC GmbH in Euro aus. Wenn Sie keine Kopie des Einreichungsformulars besitzen, finden Sie es online unter NGCcoin.de.

Nur Sammlermitglieder oder autorisierte Händler können an die NGC GmbH einreichen. Um NGC beizutreten, Mitglied zu werden und um auf die Einreichungsformulare zugreifen zu können, informieren Sie sich auf der Webseite von NGC.

Wollen Sie wissen, wie es zuhause bei NGC in Sarasota aussieht. Hier finden Sie den MünzenWoche Bericht über einen Besuch von Ursula Kampmann bei NGC.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Einmal die Woche pünktlich frei Haus. Mit unserem Email-Newsletter bleiben sie immer auf dem neuesten Stand der numismatischen Welt.



Danke, hab' ich schon...

← zurück