Montag, 21.10.2019

Gladiator – Die wahre Geschichte

Einige von ihnen waren mehr als Opfer einer brutalen Massenhysterie: Das Antikenmuseum Basel präsentiert den sozialen, wirtschaftlichen und religionsgeschichtlichen Hintergrund zum Phänomen „Gladiatorenkampf“. Eben die wahre Geschichte, jenseits von Hollywood.

Maximilians Reise nach New York

Anlässlich der 500. Wiederkehr des Todesjahres Maximilians I. wird der letzte Ritter auch in New York Thema sein. Wenn Sie die Rüstungen sehen wollen, in denen sich der Habsburger so gerne auf seinen Münzen darstellen ließ, schauen Sie im Metropolitan vorbei.

Alessandro Magnaguti. Der letzte Münzsammler aus dem Haus Gonzaga

Adeliger, Schriftsteller, Großgrundbesitzer. Alessandro Magnaguti war all das, vor allem aber war er ein geradezu fanatischer Münzsammler in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Damiano Cappellari hat ihm eine Biografie gewidmet, Björn Schöpe hat sie sich angesehen.

Die Geldgeschichte der USA. Teil 3: Boom, Krise, Krieg

In der dritten Folge der Geldgeschichte der Vereinigten Staaten sehen wir uns an, was ein Boom und eine Wirtschaftskrise mit einem Land machen. Wenn die Lage besonders vertrackt ist, kann daraus sogar ein Weltkrieg entstehen.

Unser Cartoon: Franklins Welt

Die Philologin, Numismatikerin und Zeichnerin Claire Franklin gibt uns mit ihren Cartoons einen kleinen Einblick in ihre Welt. Neulich, während der letzten Exkursion der Kommission für Epigraphik des Deutschen Archäologischen Instituts ...

DOWNLOADS

MünzenMarkt 28 September 2019

  • Hortfunde und andere Münzfunde
  • Proculus – das Phantom auf dem Thron
  • Die Schatzinsel Gotland
  • Setzt auf’s Klosterdach den roten Hahn
  • Der Fund von Hackney
  • Unter der Lupe: Auktionsberichte

CoinsWeekly Special 3/19 London

  • George I – Between Germany and Great Britain
  • Catalogue of the German Talers of George I with Prices
  • Auction Previews
  • UK Coin Fairs

PODCASTS

video

Künkers Herbstauktion in Filmen

Vom 7. bis 11. Oktober 2019 bietet das Auktionshaus Künker in seinen Herbstauktionen zahlreiche Spezialsammlungen und Raritäten aus vielen Gebieten. In diesen Filmen bekommen Sie einen Überblick zu den Highlights und historischen Hintergründen.

WHO'S WHO

Skingley, Philip

Philip Skingley (*1972) leitete 20 Jahre lang die Verlagsabteilung von Spink, bevor er 2016 zu Coincraft kam. Bei Coincraft ist er einer der Direktoren, die für das Tagesgeschäft des Unternehmens zuständig sind.
error: