La Catrina Skull

25. Oktober 2018 – Anlässlich der ANA World’s Fair of Money 2018 stellte CIT Coin Invest AG bereits das dritte Motiv seiner beliebten Skull Serie vor. Diesmal greift der Schädel die liebevolle Behandlung auf, die den Toten am Día de Muertos in Mexiko zuteil wird. Bei diesem Fest, das zwischen dem 31. Oktober und dem 2. November stattfindet, sollen die Toten in ihre Gräber zurückkehren, um dort zusammen mit ihren auf der Welt zurückgebliebenen Lieben ein fröhliches Fest zu feiern.

„La Calavera Catrina“. Das Werk des Kupferstecher José Guadalupe Posada.

„La Calavera Catrina“. Das Werk des Kupferstecher José Guadalupe Posada.

Anlässlich dieses Fests werden im ganzen Land Süßigkeiten in Form von Gerippen und Totenschädeln angeboten. An die floralen Verzierungen und die Kreuze, die aus Zucker auf das Gebäck aufgetragen werden, erinnern die Ornamente auf dem Schädel von CIT.
Den Namen Catrina trägt diese Ausgabe nach einer besonders beliebten Gestalt der mexikanischen Tradition. Als „Catrina“ wird – mit einem ziemlich abfälligen Unterton – eine reiche Frau bezeichnet, die ihre mexikanische Herkunft verleugnet, um die Franzosen zu imitieren. Die um 1913 geschaffene Karikatur des Graphikers José Guadalupe Posada wurde zur beliebtesten Gestalt des mexikanischen Totenfestes.

Palau / 5 Dollar / Silber .999 / 1 Unze / 25,5 x 38,3 mm / Auflage: 1750.Palau / 5 Dollar / Silber .999 / 1 Unze / 25,5 x 38,3 mm / Auflage: 1750.

Palau / 5 Dollar / Silber .999 / 1 Unze / 25,5 x 38,3 mm / Auflage: 1750.

Die Schädel aus der äußerst beliebten Skull Serie von CIT in Silber sind geprägte Kleinstkulpturen von höchster Plastizität, die ihre Gestalt der smartminting Technologie verdanken. Erstmals 2016 ausgegeben, waren sowohl Skull No1, Pirate Skull als auch Big Skull binnen weniger Wochen ausverkauft.

Palau / 1 Dollar / Gold .9999 / 0,5 g / 13,92 mm / Auflage: 15.000.Palau / 1 Dollar / Gold .9999 / 0,5 g / 13,92 mm / Auflage: 15.000.

Palau / 1 Dollar / Gold .9999 / 0,5 g / 13,92 mm / Auflage: 15.000.

Auch die kleinere Goldversion - mittlerweile ebenfalls die dritte Ausgabe - ist etwas ganz Besonderes. Bei einem halben Gramm Gold wird dank BGM (= Big Gold Minting) eine Goldmünze mit einer Höhe von fast 14 mm produziert. Die seidenweich erscheinende Oberfläche, die durch eine neu entwickelte Behandlungsmethode „silk finish“ entsteht, findet zum ersten Mal auf den ANA Ausgaben ihre Anwendung.

Weitere Informationen zur Silberversion und Goldversion dieser Münze finden Sie auf der CIT Coin Invest Internetseite.

In dieser Arte Dokumentation erfahren Sie mehr über die Traditionen rund um den Tag der Toten.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Einmal die Woche pünktlich frei Haus. Mit unserem Email-Newsletter bleiben sie immer auf dem neuesten Stand der numismatischen Welt.

← zurück