Neue App für Ausstellungen und Museen

7. März 2019 – Das Internetportal Netmuseum ist der regionale Ausstellungskalender für Baden-Württemberg. Es beinhaltet ein vollständiges Verzeichnis aller Museen im Land. Bereits seit dem Jahr 2000 befindet sich das Portal online und hat sich mittlerweile zu einem der größten seiner Art entwickelt.

Netmuseum ist für seine Aktualität und die verlässlichen Informationen bekannt. Um Netmuseum wieder auf den neuesten technischen Stand zu bringen und mit einem zeitgemäßen Erscheinungsbild zu versehen, hat das Land die Finanzierung für die Neugestaltung übernommen. Umgesetzt wurde das Relaunch in der Landesstelle für Museumsbetreuung. Im Zentrum stand dabei die Idee einer mobilen Version, die mit einer GPS-gesteuerten Standortsuche punktet: Mit dem komfortablen Ergebnis, dass sich auf dem eigenen Smartphone aktuelle Ausstellungen und Museen in der Umgebung aufrufen lassen.

Die Netmuseum-App zeigt alle Ausstellungen in ihrer Umgebung. Sie können jedoch auch selbst thematisch alle Museen in Baden-Württemberg durchsuchen.

Die Netmuseum-App zeigt alle Ausstellungen in ihrer Umgebung. Sie können jedoch auch selbst thematisch alle Museen in Baden-Württemberg durchsuchen.

Wie funktioniert Netmuseum?

Sie möchten sich über das ganze Angebot an laufenden Ausstellungen informieren? Oder Sie haben von einer ganz bestimmten Ausstellung gehört, wissen aber nicht, wo sie gezeigt wird? Für solche Fälle bietet das neue Netmuseum rasche Hilfe. Mit einfacher Handhabung finden Sie entweder auf der Karte oder über eine Liste die gesuchten Ausstellungen mit Bild angezeigt. Dazu kommen grundlegende Informationen für den Ausstellungsbesuch wie Laufzeit, Adresse und Öffnungszeiten. Jeden Treffer können Sie mit anderen teilen.

Mit wenigen Klicks ans Ziel

So einfach geht die Suche: Wenn Sie die Erlaubnis gegeben haben, dass das Mobilgerät Ihre Standortdaten verarbeiten darf, öffnet sich die App mit einer passenden Kartenansicht. Über die Lupe in der Menüzeile geraten Sie zum Suchformular und haben hier verschiedenste Optionen: Sie können den Radius der Suche verändern oder beschränken diese auf eine bestimmte Region. Die Suche an einem bestimmten Ort erfolgt über den Kompass. Tragen Sie Ihre Schlagworte als Suchbegriff ein oder folgen Sie den vorgeschlagenen Themen.

Die Webseite von Netmuseum erstrahlt in neuem Glanz.

Die Webseite von Netmuseum erstrahlt in neuem Glanz.

Nutzen Sie Netmuseum für gezielte Recherchen

Die Webseite von Netmuseum enthält wie die mobile Version alle rund 1.300 in der Landesstelle für Museumsbetreuung registrierten Museen in Baden-Württemberg und bietet zugleich den größten Ausstellungskalender im Netz mit über 1.000 (nichtkommerziellen) Veranstaltungen pro Jahr. Die Webseite von Netmuseum ist die große Schwester der App. Hier existiert neben den gerade laufenden Ausstellungen auch die Möglichkeit, sich eine Vorschau kommender Ausstellungen anzeigen zu lassen. Für Experten ist es von besonderem Interesse, dass man mittlerweile über 18.000 Ausstellungen in ganz Baden-Württemberg seit dem Jahr 2000 recherchieren kann.

Lassen Sie sich zu Ausstellungsbesuchen verführen

Auf der Webseite von Netmuseum werden die von den Nutzern meistgeklickten Ausstellungen in einem gesonderten Feld angezeigt. Daneben finden Sie Tipps der Redaktion von Netmuseum für einzelne Ausstellungen, die mit einem kurzen Text unter der Rubrik „Das könnte Sie auch interessieren“ genauer vorgestellt werden.

Hier geht es zur Webseite von Netmuseum. Die App finden Sie im Apple AppStore oder Google Play Store für Android-Geräte.

Apps sind aus der Welt der Museen und der Numismatik nicht mehr wegzudenken. In Changchun erstellten Studenten im Jahr 2017 eine Multimediaausstellung für antike Münzen über die „Wechat“-App. Die App „Römerspuren“ ermöglicht es, das Erbe in Roms in Ostbayern und Oberösterreich interaktiv zu erkunden. Und das Bernische Historische Museum fragte sich bereits 2013, wie man eine erfolgreiche App für Ausstellungen entwickelt.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Einmal die Woche pünktlich frei Haus. Mit unserem Email-Newsletter bleiben sie immer auf dem neuesten Stand der numismatischen Welt.

← zurück