Numisantique eröffnet Ladengeschäft in Berner Altstadt

15. Februar 2018 - Am 1. Februar 2018 hat die Numisantique GmbH im Herzen der Berner Altstadt ein Ladengeschäft für Münzen und Medaillen sowie Altgold und Schmelzsilber eröffnet. An der gleichen Adresse findet künftig auch die Vorbesichtigung der Auktionen der Auctiones GmbH statt.

Numisantique freut sich über seine neuen Geschäftsräume in der Gerechtigkeitsgasse 80, Bern.

Numisantique freut sich über seine neuen Geschäftsräume in der Gerechtigkeitsgasse 80, Bern.

Bereits seit Anfang 2010 empfängt die Numisantique GmbH Liebhaber von Münzen und Medaillen in Bern. Geschäftsführer der Firma ist Dr. Markus Beyeler. Auf Februar hin erfolgte nun der Bezug der neuen Geschäftsräumlichkeiten in unmittelbarer Nähe des Rathauses im Zentrum der Berner Altstadt. Das Sortiment umfasst Münzen und Medaillen von der Antike bis zur Neuzeit. Schwerpunkte bilden weiterhin die Prägungen der Griechen, Kelten, Römer und Byzantiner, aber auch alle anderen Gebiete der Numismatik kommen nicht zu kurz.

Unter dem gleichen Dach ist künftig auch die Auctiones GmbH beheimatet. Im Jahr 2011 gegründet, hat die auf numismatische Auktionen spezialisierte Firma bis dato 58 erfolgreiche Auktionen durchgeführt. Dabei fanden viele Münzen aus ehemals berühmten Sammlungen wie etwa BCD, Rosen, The Metropolitan Museum of Art, Moretti, Jameson, Rhousopoulos oder Hoskier neue Besitzer. Die nächste Auktion findet vom 4.-18. März statt. 

Die MünzenWoche gratuliert zum neuen Geschäft.

Numisantique GmbH
Gerechtigkeitsgasse 80
3011 Bern
E-Mail

Dies ist die offizielle Webseite von Numisantique.

Und hier geht es zu Auctiones.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Einmal die Woche pünktlich frei Haus. Mit unserem Email-Newsletter bleiben sie immer auf dem neuesten Stand der numismatischen Welt.

← zurück