Dienstag, 21.05.2019

NUMISMATIKER/IN DER WOCHE

Heidemann, Stefan

Stefan Heidemann ist Historiker und Professor für Islamwissenschaft an der Universität Hamburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. das Kalifat der Abbasiden sowie die Münzprägung und Wirtschaftsgeschichte der gesamten islamischen Welt.

Abdy, Richard

Richard Abdy ist Numismatiker und Kurator für römische Münzen der mittleren Kaiserzeit (2. Jh. n. Chr.) bis zur Spätantike am British Museum London. Zu seinen Aufgaben gehört die Betreuung von Schatzfunden in England und Wales.

Abramzon, Mikhail

Mikhail Abramzon ist Numismatiker und Archäologe. An der Staatlichen Technischen Universität von Nosov Magnitogorsk ist er Direktor des Forschungsinstituts für Historische Anthropologie und Philologie. Sein Schwerpunkt liegt auf den bosporanischen Prägungen.

Alram, Michael

Michael Alram ist einer der profiliertesten Numismatiker unserer Zeit, der nicht nur die höchsten Ämter auf internationaler Verbandsebene bekleidet, sondern auch weithin beachtete Ausstellungen kuratiert. Sein Interessensschwerpunkt ist der Antike Orient.

Amandry, Michel

Michel Amandry ist ein mehrfach ausgezeichneter Numismatiker. Das besondere Forschungsinteresse des Ehrendirektors des Cabinet des Médailles der Bibliothèque nationale de France liegt auf der Münzprägung der römischen Kaiserzeit.

Arnold-Biucchi, Carmen

Die gebürtige Tessinerin Carmen Arnold-Biucchi verbindet Theorie und Praxis: Im renommierten Harvard ist sie Kuratorin für die Sammlung antiker Münzen am Harvard Art Museums sowie Lehrbeauftragte an der philologischen Abteilung der dortigen Universität.

Arslan, Ermanno A.

Ermanno A. Arslan ist einer der profiliertesten italienischen Forscher und Autoren zur Archäologie und Numismatik. Das Hauptinteresse des ehemaligen INR-Vizepräsidenten und Konservators an mehreren Museen gilt der italienischen Numismatik des frühen Mittelalters.

Attwood, Philip

Philip Attwood ist Archäologe und Numismatiker. Am Londoner British Museum ist er als Kustos für Münzen und Medaillen zuständig. Besonders interessieren ihn die italienischen Medaillen des 16. Jhs. und die britischen Medaillen des 19. Jhs. sowie Abzeichen.

Backe, Annika

Annika Backe ist Klassische Archäologin und arbeitet bei Ursula Kampmann seit 2008. Für die MünzenWoche schreibt sie Artikel und den Who’s Who, übersetzt Texte und pflegt das NumisDict.

Baseri, Khadijeh (Zohreh)

Khadijeh (Zohreh) Baseri ist eine iranische Numismatikerin. Sie ist Kustodin und Kuratorin für Siegel und Münzen im Iranischen Nationalmuseum in Teheran.

Basok, Alexander

Alexander Basok ist Numismatiker, Münzhändler und Autor. Der heute in den USA lebende Spezialist für Münzen aus seinem Heimatland Russland sowie Osteuropa betreibt unter dem Namen „Rusty Penny“ seine eigene Münzhandlung.

Beck, Albert M.

Albert M. Beck gründete die MünzenRevue und leitete sie als Chefredakteur viele Jahrzehnte lang. Seine 1972 gegründete Basler Münzenmesse ist heute als World Money Fair die weltweit führende Fachmesse für zeitgenössische Numismatik.

Bendall, Simon

Simon Bendall kennt die numismatische Welt in all ihren Facetten. Nachdem er schon als Kind Münzen gesammelt hatte, war er 40 Jahre lang als Gelehrter und Münzhändler mit Schwerpunkt Byzanz tätig. Gäbe es den Titel „Mister Byzanz“, ginge er wohl an Simon Bendall.

Berman, Allen G.

Allen G. Berman ist Münzhändler, Sammler und Autor. Seine humorvolle Seite lebt er als Gründer des fiktiven numismatischen Königreichs Bermania, welches er als König Alanus I. regiert.

Bransbourg, Gilles

Gilles Bransbourg ist Wirtschaftswissenschaftler und Historiker. Seit dem 1. Januar 2018 ist er Deputy Director der American Numismatic Society. Sein Forschungsschwerpunkt ist die altrömische Wirtschafts- und Geldgeschichte.

Bursche, Aleksander

Aleksander Bursche ist Ordentlicher Professor am Archäologischen Institut der Universität Warschau. Sein Schwerpunkt liegt in der Münzprägung der Römischen Kaiserzeit und auf den Verbindungen zwischen der klassischen Welt und den Völkern außerhalb des Limes.

Callataÿ, François de

François de Callataÿ ist ein äußerst vielseitiger belgischer Numismatiker mit Forschungsschwerpunkt hellenistische Geldwirtschaft. Der Francqui-Preisträger (2007) leitete eine Abteilung der Königlichen Bibliothek Belgiens. Heute lehrt er in Brüssel und Paris. Seine Publikationstätigkeit ist geradezu unerschöpflich.

Calomino, Dario

Dario Calomino ist Archäologe und Numismatiker. Als Projektkurator für Provinzialrömische Münzen am British Museum untersucht er die Münzprägung, die Politik und das urbane Leben in den römischen Provinzen in spätseverischer Zeit.

Caltabiano, Maria Caccamo

Maria Caccamo Caltabiano ist Archäologin und Ordentliche Professorin für griechische und römische Numismatik an der Universität Messina sowie Vize-Präsidentin des Internationalen Numismatischen Rates.

Cederlind, Tom

Tom Cederlind war als Gründer und Besitzer der Münzhandlung Tom Cederlind Numismatics & Antiquities spezialisiert auf griechische und römische Münzen und Objekte.

Conzett, Jürg

Jürg Conzett ist eigentlich Finanzanalyst. Mit seinem MoneyMuseum versucht er Menschen in aller Welt zum Denken zu bringen über ihren eigenen Umgang mit Geld und über das Geld an sich. Zu diesem Zweck hat er unter anderem eine Münzsammlung zusammengetragen.

Cribb, Joe

Joe Cribb ist Numismatiker und ehemaliger Kurator im British Museum. Er ist Fachmann für Geldgeschichte und asiatische Währungen und hat sich besonders mit dem Kuschan-Reich beschäftigt.

Curtis, Vesta Sarkhosh

Vesta Sarkhosh Curtis ist Archäologin und Numismatikerin. Sie ist Kuratorin für orientalische Münzen am Londoner British Museum und Co-Direktorin der Sylloge Nummorum Parthicorum.

D’Ottone Rambach, Arianna

Arianna D’Ottone Rambach ist Expertin für arabische Manuskripte und Associate Professor für Arabische Sprache und Literatur an der Università La Sapienza in Rom, wo sie arabische Paläographie und Numismatik anhand von Kodexmaterial und Münzen erforscht.

Depeyrot, Georges

Georges Depeyrot ist ein französischer Numismatiker, der sich vorwiegend mit Geldgeschichte beschäftigt. Er ist Professor und Forschungsleiter am CNRS (Centre Nationale de Recherche Supérieure) sowie an der École Normale Supérieure in Paris. Er ist darüber hinaus Verleger und Herausgeber numismatischer Literatur.

Doyen, Jean-Marc

Jean-Marc Doyen ist ausgebildeter Archäologe und Kunsthistoriker und forscht vor allem zur Numismatik und Geldgeschichte Galliens und der römischen Provinzen.

Draganov, Dimitar

Dimitar Draganov ist einer der profiliertesten bulgarischen Numismatiker. Seine Liebe gilt der Vermittlung numismatischen Wissens. Der Experte für skythische Münzprägung ist Mitbegründer des Numismatischen Museums Ruse.

Duyrat, Frédérique

Frédérique Duyrat ist Direktorin des Département des Monnaies, médailles et antiques der Bibliothèque nationale de France in Paris. Die habilitierte Historikerin ist Spezialistin für die Münzprägung im hellenistischen Syrien.

Eigner, Eric

Eric Eigner ist ein erfolgreicher Münzhändler aus Australien. 2006 gründete er das Unternehmen Drake Sterling Numismatics in Sydney, das er heute leitet.

Elkins, Nathan T.

Nathan T. Elkins ist Associate Professor für griechische und römische Kunstgeschichte an der Baylor University in Waco/Texas. Er ist Experte für römische Numismatik, mit Schwerpunkt auf kaiserzeitlicher Münzprägung und Ikonographie.

Emmerig, Hubert

Hubert Emmerig ist ao. Professor für Numismatik und Geldgeschichte mit Schwerpunkt Mittelalter und Neuzeit am Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien sowie Lehrbeauftragter für Numismatik an der LMU München.

England Jr., Victor

Victor England ist ein in Lancaster / Pennsylvania ansässiger Münzhändler. Gemeinsam mit Eric McFadden gründete er 1990 die auch in Europa etablierte Classical Numismatic Group Numismatics Ltd., deren amerikanischen Zweig er leitet.

Eymery, Muriel

Muriel Eymery ist eine mehrsprachige Expertin für Numismatik und Geschäftsfrau. Sie arbeitete viele Jahre lang als Vice President of International Business Development bei PCGS und wechselte dann 2016 zum Auktionshaus Spink in London.

Felch, Patricia A.

Patricia A. Felch ist eine amerikanische Entomologin und Altertumswissenschaftlerin. Nach Mitarbeit bei archäologischen Grabungen in Griechenland betreut sie nun seit dreißig Jahren die BCD-Library in Athen, die größte private Bibliothek zur griechischen Numismatik.

Flueck, Jonas

Jonas Flueck gehört zu der großen Gruppe junger, aufstrebender Schweizer Numismatiker. Er ist Gründer und Eigentümer der Lugdunum GmbH sowie der Ex-Numis Provenienzforschungs-Website. Seit 2018 amtiert er als Generalsekretär des VSBN.

Franklin, Claire

Claire Franklin Werz ist eine Philologin, Numismatikerin und vermutlich die produktivste numismatische Cartoonistin. Seit 2011 zeichnet sie wöchentlich und kommt so auf mittlerweile rund 375 Cartoons (Stand: 11. April 2019).

Ganganelli, Roberto

Roberto Ganganelli ist der führende numismatische Journalist Italiens. Seit September 2014 bringt er täglich(!) eine Online-Publikation des "Giornale della Numismatica" heraus.

Gibbs, William T.

William T. Gibbs ist Chefredakteur von „Coin World“. Er ist nicht nur mehrfach ausgezeichneter Redakteur und Journalist, sondern auch begeisterter Sammler besonders der Auszeichnungen von Navy-Admiral George Dewey.

Gorini, Giovanni

Giovanni Gorini ist einer der profiliertesten Numismatiker Italiens. Bis 2011 war er Professor an der Universität Padua. Zu seinen bekanntesten Büchern zählt „Monete incuse della Magna Grecia“.

Grigorova-Gencheva, Valentina

Valentina Grigorova-Gencheva ist Althistorikerin und Numismatikerin. Neben ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit leitet sie den Bereich Anlageberatung für Edelmetall und Sammlermünzen bei einem bulgarischen Bankhaus.

Günther, Sven

Sven Günther ist Althistoriker und Numismatiker. Er lehrt seit 2015 am Institute for the History of Ancient Civilizations im chinesischen Changchun (IHAC), dessen Vize-Direktor er heute ist.

Gupta, Vivek

Vivek Gupta ist Fellow / Assistant Curator an der American Numismatic Society. Er ist Spezialist für islamische und südasiatische Münzprägung und Kunstgeschichte.

Guruleva, Vera

Vera Guruleva ist Kuratorin und Leitende Wissenschaftlerin für antike römische und byzantinische Münzen an der Abteilung für Numismatik der St. Petersburger Eremitage. Zu ihren Forschungsgebieten zählt auch die Geschichte der byzantinischen Numismatik in Russland.

Gushterakliev, Radoslav S.

Radoslav S. Gushterakliev ist Numismatiker, Archäologe und Historiker mit Schwerpunkt Antike. Er ist Leiter der archäologischen und numismatischen Abteilung am Museum für Regionalgeschichte im bulgarischen Lovech.

Heidemann, Stefan

Stefan Heidemann ist Historiker und Professor für Islamwissenschaft an der Universität Hamburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. das Kalifat der Abbasiden sowie die Münzprägung und Wirtschaftsgeschichte der gesamten islamischen Welt.

Heijne, Cecilia von

Cecilia von Heijne ist Archäologin und Numismatikerin. Sie ist Chef-Kuratorin am Königlichen Münzkabinett, Stockholm. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die Numismatik des Mittelalters, besonders der Wikingerzeit und des 14. Jahrhunderts.

Hirsch, Martin

Der promovierte Kunsthistoriker Martin Hirsch ist Konservator für mittelalterliche Münzen, Renaissance- und Barockmedaillen an der Staatlichen Münzsammlung München. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wertschätzung der anspruchsvollen Kunstmedaille zu fördern.

Hockenhull, Thomas

Thomas Hockenhull ist Historiker und Experte für klassische Kulturen. Als Kurator für modernes Geld am British Museum ist er verantwortlich für Münzen und Papiergeld nach 1700, Abzeichen, Token und andere Finanzinstrumente. Er interessiert sich für Medaillen und Museen in Kriegszeiten.

Huster, Victor

Victor Huster ist ein international tätiger Medailleur und Kunstschaffender und seit 2012 Träger des deutschen Medailleurspreises. Seine Entwürfe wurden mehrfach prämiert. U.a. schuf er das neue israelische 1-Shekel-Stück und zahlreiche deutsche Gedenkmünzen.

Hylla, Alexandra

Alexandra Hylla ist Kulturwissenschaftlerin und Kunsthistorikerin mit numismatischem Schwerpunkt. Sie leitet die Sammlung Münzen, Medaillen und Geldwertzeichen am Salzburg Museum.

Ilisch, Lutz

Lutz Ilisch ist Numismatiker und Arabist. An der Universität Tübingen steht der Spezialist für Prägungen der islamischen Welt als Kurator der Forschungsstelle für Islamische Numismatik mit ihren rund 75.000 Münzen vor.

Jankowski, Lyce

Lyce Jankowski ist eine auf Ostasien spezialisierte französische Numismatikerin. Sie ist Expertin für die Münzprägung und Kunstgeschichte Chinas, mit besonderem Interesse an der Forschungs- und Sammlungsgeschichte.

Jonsson, Kenneth

Kenneth Jonsson ist Professor für Numismatik und Geldgeschichte am Stockholmer Numismatischen Institut der Universität Stockholm. Seine Forschungsschwerpunkte sind Deutschland und England (800-1150), nordische und baltische Länder (1150-1700), Schweden (1500-1700) sowie Taler.

Kahnt, Helmut

Helmut Kahnt gehört zu den profiliertesten deutschen Autoren und Redakteuren im Bereich der Numismatik. Er ist Chefredakteur von Münzen & Sammeln, hat diese Aufgabe aber auch schon bei moneytrend und MünzenRevue übernommen.

Kampmann, Ursula

Ursula Kampmann kennt alle Bereiche der Numismatik: Sie hat im Münzhandel gearbeitet und für Museen und Münzstätten Ausstellungen gestaltet. Seit 1996 konzentriert sie sich auf die journalistische Seite der Numismatik, von der Antike bis zur Gegenwart.

Kelleher, Richard

Richard Kelleher ist Assistenzkurator für mittelalterliche und moderne Münzen an der Abteilung für Münzen und Medaillen des Fitzwilliam Museums in Cambridge. Er ist Spezialist für englische Münzen mit besonderem Interesse am späteren Mittelalter.

Kemmers, Fleur

Fleur Kemmers ist eine niederländische Numismatikerin und Professorin für Archäologie von Münze und Geld der griechisch-römischen Welt an der Goethe-Universität Frankfurt.

Kirsch, Arne

Arne Kirsch begann schon als Schüler im Münzhandel zu arbeiten. Seitdem hat er für deutsche und schweizerische Firmen mehr als 250 Auktionskataloge produziert und Auktionen organisiert. Er ist auch auf Verbandebene im internationalen Bereich tätig.

Knechtle, Julia

Julia Knechtle ist Historikerin mit Schwerpunkt 20. Jahrhundert. Sie ist dafür verantwortlich, dass die MünzenWoche jeden Donnerstag im Netz zu finden ist.

Kolbe, George F.

George F. Kolbe ist seit 50 Jahren als Händler und Auktionator von numismatischer Literatur tätig. Unter dem heutigen Namen Kolbe & Fanning Numismatic Booksellers ist seine Firma das größte und traditionsreichste Auktionshaus in dieser Branche.

Krmnicek, Stefan

Stefan Krmnicek ist Leiter der Numismatischen Arbeitsstelle am Institut für Klassische Archäologie der Universität Tübingen und Kurator an deren numismatischer Sammlung. Er kombiniert griechisch-römische Numismatik mit Archäologie und Kulturwissenschaft.

Künker, Fritz Rudolf

Seit 1971 handelt Fritz Rudolf Künker mit Münzen. Er gehört in dieser Disziplin zu den weltweit erfolgreichsten Kaufleuten. Aus seinem Ein-Mann-Betrieb entstand eine numismatische Institution mit mehr als 50 Angestellten und Niederlassungen in mehreren Städten.

Leimus, Ivar

Ivar Leimus ist nicht nur ein international angesehener Kenner der Numismatik des Baltikums. Er ist auch einer der wenigen Numismatiker, die sich völlig mühelos in einer ganzen Reihe von Sprachen verständigen.

Leschhorn, Wolfgang

Wolfgang Leschhorn gehört zu den vielseitigen Numismatikern, die sich genauso fundiert mit antiken wie mit neuzeitlichen Münzen beschäftigt haben. Seine wissenschaftliche Heimat dürften aber die in den Provinzen geprägten Münzen der römischen Kaiserzeit sein.

Linzalone, Joseph

Joseph Linzalone ist seit 1977 professioneller Münzhändler. Er ist Direktor von Wolfshead Gallery und Experte für Prägungen aus Elektron.

Märcher, Michael

Michael Märcher ist ein dänischer Numismatiker und Museologe. Er ist Kurator der Königlichen Münz- und Medaillensammlung des Nationalmuseums Kopenhagen.

Martínez Chico, David

David Martínez Chico ist Althistoriker, Numismatiker sowie Gründer und Chefredakteur von Revista Numismática Hécate. Einer seiner wissenschaftlichen Schwerpunkte ist die Monetarisierung und das Münzwesen Hispaniens von der Zeit des Augustus bis ins 5. Jh.

Matzke, Michael

Michael Matzke ist Kurator am Münzkabinett des Historischen Museums Basel und Mitarbeiter am IFS. Sein wissenschaftlicher Schwerpunkt liegt auf der mittelalterlichen Münzprägung besonders in Süddeutschland, der Schweiz und Italien.

Minkova, Mariana P.

Mariana Minkova ist Archäologin, Numismatikerin und Spezialistin für kulturelle Werte. Am Regionalgeschichtlichen Museum von Stara Sagora in Bulgarien betreut sie als Chefkuratorin die numismatische Abteilung.

Moorhead, Sam

Sam Moorhead ist „National Finds Adviser“ für eisenzeitliche und römische Münzen am Portable Antiquities Scheme des British Museum, London. Als Numismatiker bei der Ausgrabung im albanischen Butrint ist er daneben für antike Münzen zuständig.

Morrisson, Cécile

Cécile Morrisson ist Historikerin und Numismatikerin für Byzantinische Geld- und Wirtschaftsgeschichte. Sie leitete das Pariser Münzkabinett, war erste Präsidentin des INC und ist ständiges Mitglied der Académie sowie Chevalier des französischen Ordre national du Mérite.

Mosch, Hans-Christoph von

Der Archäologe Dr. Hans-Christoph von Mosch ist Geschäftsführer und Teilhaber des Auktionshauses Gorny & Mosch, Giessener Münzhandlung GmbH.

Müseler, Wilhelm

Wilhelm Müseler ist Althistoriker und Numismatiker. Er leitete beim Frankfurter Auktionshaus Dr. Busso Peus Nachf. bis September 2016 die Abteilung für Münzen der Antike.

Ohm, Matthias

Matthias Ohm ist ausgebildeter Historiker. Er betreut seit 2007 am Landesmuseum Württemberg, Stuttgart, neben den Sammlungsbereichen Waffen, Militaria und Landeskunde, das Münzkabinett mit seinen rund 120.000 Objekten.

Ott, Simone

Simone Rosa Ott ist diplomierte Schauspielerin. Bei der MünzenWoche ist sie für die Betreuung von Werbekunden zuständig.

Pelletier, Serge

Serge Pelletier ist dekorierter Major (a. D.) der kanadischen Armee. Als Autor numismatischer Texte seit 1978 gewann er mehrere Preise und ist Herausgeber international anerkannter Publikationen, darunter Kanadas erster digitaler Numismatik-Zeitschrift.

Peter, Markus

Markus Peter ist Archäologe und Numismatiker. Er ist der verantwortliche Numismatiker von Augst, dem römischen Augusta Raurica sowie Präsident der Schweizerischen Kommission für Fundmünzen. Dazu unterrichtet er antike Numismatik in Bern.

Peter, Ulrike

Ulrike Peter steht mit ihren profunden Kenntnissen des Russischen für den numismatischen Austausch zwischen Ost und West. Seit 1992 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

Prokopov, Ilya S.

Ilya Prokopov ist bulgarischer Numismatiker und wohl der beste Kenner von bulgarischen Fälschungen. Er war Direktor des Nationalen Historischen Museums Bulgariens und hat in dieser Funktion dessen Umzug und Dauerausstellung verantwortet.

Raab, Dieter

Dieter Raab (1938-2015) war einer der profiliertesten Münzhändler Deutschlands. Er begann seine berufliche Tätigkeit in der Münzen und Medaillen AG. 1967 übernahm er die Münzhandlung Dr. Busso Peus in Frankfurt.

Raff, Albert

Albert Raff blickt neben seiner Berufstätigkeit als Lehrer auf eine lange Karriere als Numismatiker zurück. Er hat zusammen mit Ulrich Klein die grundlegenden Bücher zur württembergischen Numismatik veröffentlicht.

Rambach, Hadrien J.

Hadrien J. Rambach ist ein auf Münzen und Gemmen spezialisierter französischer Antiquitätenhändler. Neben seiner Aktivität als Händler publiziert er kunsthistorische und numismatische Fachbeiträge.

Ripollès Alegre, Pere Pau

Pere Pau Ripollès Alegre ist Archäologe und Numismatiker. Als Professor für Archäologie ist er am Institut für Vorgeschichte und Archäologie der Universität Valencia tätig. Daneben ist er Vize-Präsident des Internationalen Numismatischen Rats.

Rizzolli, Helmut

Helmut Rizzolli, mit vollständigem Titel Univ.H.Prof. Doz. DDr., ist der wohl bekannteste Spezialist für die Wirtschafts- und Geldgeschichte Tirols. Darüber hinaus hat er als Lokalpolitiker die Geschicke Bozens entscheidend geprägt.

Roten, Hortensia von

Hortensia von Roten ist Historikerin und Numismatikerin. Sie war Leiterin des Münzkabinetts des Schweizerischen Nationalmuseums und Präsidentin der Schweizerischen Numismatischen Gesellschaft. Sie ist Vorsitzende der Freien Vereinigung Zürcher Numismatiker.

Ruß, Hubert

Hubert Ruß ist Historiker und geschäftsführender Vorstand von Künker am Dom in München. Von der IHK wurde er zum öffentlichen Sachverständigen für Münzen und Medaillen des Mittelalters und der Neuzeit vereidigt.

Rutten, Lars

Lars Rutten ist ein junger Schweizer Numismatiker mit dem Schwerpunkt Antike. Bereits seit über zehn Jahren ist er im Münzhandel tätig. Seit 2017 arbeitet er als Senior Numismatist bei der Leu Numismatik AG.

Saryan, Leon A.

Leon Saryan ist ein US-amerikanischer Forscher, Sammler und Autodidakt, der seit seiner Kindheit armenisches Kulturgut sammelt. Als Naturwissenschaftler hat er Karriere gemacht, parallel erforscht er Geschichte und Numismatik Armeniens.

Sayles, Wayne

Wayne Sayles gehört als preisgekrönter Autor weltweit zu den bekanntesten Numismatikern. Er spezialisierte sich auf die Numismatik erst nach dem Ende seiner Karriere als Air Force Captain. Er gründete den Celator und die für die Rechte von Sammlern eintretende Ancient Coin Collectors Guild. Sein Spezialgebiet sind die Münzen Kilikiens.

Schmidt, Shanna

Shanna Schmidt ist eine amerikanische Münzhändlerin. Ihr besonderes Interesse gilt der Verbreitung von numismatischem Wissen in der breiten Öffentlichkeit, weshalb sie die Stiftung „History in your Hands“ gegründet hat.

Schmitz-Esser, Romedio

Romedio Schmitz-Esser ist Numismatiker und Professor für Allgemeine Geschichte des Mittelalters und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Graz. Seine Schwerpunkte sind die Tiroler Münzgeschichte des 15./16. Jahrhunderts und die Entwicklung der Walzenprägetechnik.

Schöpe, Björn

Björn Schöpe hat Altertumswissenschaften studiert und arbeitet bei Ursula Kampmann seit 2011. Die MünzenWoche ist nur eines seiner Aufgabenfelder, daneben kümmert er sich besonders um graphische Aufgaben und die IT-Struktur.

Shavarebi, Ehsan

Ehsan Shavarebi ist Archäologe und Numismatiker. Seine Spezialgebiete sind die sasanidische Numismatik und Ikonographie sowie die historische Geographie der vorislamischen iranischen Welt.

Slavova, Mariana A.

Mariana A. Slavova ist Althistorikerin und Numismatikerin. Sie ist Kuratorin im Historischen Museum von Chaskovo in Bulgarien. Ihr Forschungsschwerpunkt sind die Münzen im Gebiet der mittleren Mariza in Thrakien vom 6. bis 1. Jh. v. Chr.

Sommer, Andreas Urs

Andreas Sommer ist nicht nur Philosoph, sondern auch einer der profiliertesten Sammler von byzantinischen Münzen. Seine Sammelleidenschaft resultierte in vielen Publikationen zum Thema, u. a. in dem deutschsprachigen Standardwerk für byzantinische Münzen.

Spiegel, Sam

Sam Spiegel ist Münzhändler und arbeitet als Director of International Numismatics bei Heritage Auctions, Dallas.

Stadler, Christoph

Christoph Stadler ist einer der Quereinsteiger in der Numismatik. Nach einer Karriere in der Chemie gründete er eine Münzenhandlung in Bremen. Vielleicht hat er deshalb so ein sicheres Gefühl für Sammler. Die Bremer Numismatische Gesellschaft erlebt eine Blüte, seit er im Vorstand mitwirkt.

Starck, Jeff

Jeff Starck ist Leitender Redakteur des Magazins Coin World. Er ist vielfach ausgezeichneter Autor mit einem Schwerpunkt auf Münzen aus aller Welt. Als Sammler ist er besonders interessiert an Prägungen aus Missouri und numismatischen Randgebieten.

Steinbach, Sebastian

Sebastian Steinbach ist Historiker mit Schwerpunkt Münz-, Geld- und Wirtschaftsgeschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Nach langjähriger Tätigkeit im Münzhandel ist er heute Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Osnabrück.

Stoess, Christian

Christian Stoess ist einer der wenigen, der wirklich alle drei Seiten der Numismatik in sich vereint: Nach langjähriger Tätigkeit im Münzhandel und zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten ist er heute Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Berliner Münzkabinett.

Thierry de Crussol, François

François Thierry de Crussol war langjähriger Generalkonservator am Département des Monnaies et Médailles der Bibliothèque nationale in Paris. Er ist Spezialist für die orientalische, chinesische und vietnamesische Münzprägung.

Thüry, Günther E.

Günther Emerich Thüry ist Archäologe, Archäobiologe und Numismatiker. Als Universitätslektor unterrichtet er antike Kulturgeschichte und römische Numismatik in Salzburg mit einem interdisziplinären Ansatz.

Tietjen, Detlef

Detlef Tietjen ist seit 50 Jahren im Münzhandel tätig. Er ist Inhaber des Auktionshauses Tietjen & Co. mit Sitz in Hamburg und veräußert neben Münzen, Medaillen und Papiergeld regelmäßig numismatische Fachliteratur.

Tompa, Peter K.

Peter Karl Tompa ist als Rechtsanwalt in Washington, D.C., tätig. Er ist eingetragener Lobbyist für IAPN und PNG, Justiziar des Cultural Policy Research Institute und Geschäftsführer der Ancient Coin Collectors Guild.

Travaini, Lucia

Lucia Travaini ist wohl eine der besten Kennerinnen der italienischen Prägungen des Mittelalters und der Neuzeit. Sie lehrt derzeit an der Universität von Mailand.

van Alfen, Peter

Peter van Alfen ist Wirtschaftshistoriker, Numismatiker und Unterwasserarchäologe. Seine Forschungsschwerpunkte reichen von der archaischen Münzprägung über griechisch-römischen Handel bis hin zu Medaillen des Ersten Weltkrieges.

Van der Schueren, Jean-Luc

Jean-Luc Van der Schueren betreibt eine Münzhandlung in Brüssel. Er ist Generalsekretär und Geschäftsführer der International Association of Professional Numismatists.

Waddell, Edward

Edward J. Waddell Jr. ist ausgebildeter Numismatiker und Inhaber von Edward J. Waddell, Ltd. Die Firma in Frederick, Maryland ist auf griechische, römische, byzantinische und frühmittelalterliche Münzen spezialisiert.

Walker, Alan

Alan Walker ist nicht nur für seine brillanten Kataloge bekannt, sondern auch für seinen beißenden Humor. Er arbeitete viele Jahre seines Lebens bei Bank Leu, Leu Numismatics und LHS und wurde 2008 zum ersten Direktor der Zürcher Nomos AG.

Weisser, Bernhard

Bernhard Weisser arbeitet seit 1996 im Berliner Münzkabinett – zunächst als Assistent, dann als Kurator, heute als Direktor. Er ist darüber hinaus national und international tätig und gehört zu den Wissenschaftlern, die in Zusammenarbeit mit Kollegen und Sammlern viel bewegt haben.

Wetterstrom, Kerry K.

Kerry K. Wetterstrom ist Numismatiker bei der Classical Numismatic Group. 13 Jahre lang gab er „The Celator“ heraus und gilt als einer der kenntnisreichsten Sammler von Münzen aus dem römischen Ägypten.

Wolters, Reinhard

Reinhard Wolters ist ein auf antike Wirtschaftsgeschichte spezialisierter Althistoriker und Numismatiker. Er forscht und lehrt in Wien, wo er das Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien leitet.

Woytek, Bernhard

Bernhard Woytek ist ein Wiener Althistoriker und Numismatiker. In Wien leitet er die Abteilung „Documenta Antiqua“ an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Wyprächtiger, Kurt

Kurt Wyprächtiger sammelt seit rund einem halben Jahrhundert Münzen. Er ist Kurator für Numismatik im Museum zu Allerheiligen und betreut die Bibliothek des Pressedienstes Kampmann. Leser der MünzenWoche kennen ihn als Photographen mit dem Kürzel KW.

Ziegler, Ruprecht

Ruprecht Ziegler ist ein österreichischer Althistoriker und Numismatiker. Er erforscht Numismatik, Epigraphik, Wirtschafts- und Religionsgeschichte der oströmischen Provinzen, v. a. Kilikiens – und neuerdings auch die Lokalgeschichte des „langen 19. Jhts“.