Numismatiker:innen

[bsa_pro_ad_space id=4]

Wir planen für 2023 verschiedene numismatische Projekte rund um die MünzenWoche. Dafür möchten wir uns einen Pool an Student:innen aufbauen, die wir für ein jeweils passendes Projekt kontaktieren können.

Wir suchen

selbstständige, zuverlässige und teamfähige Student:innen. Die Arbeit kann im Homeoffice erledigt werden und eignet sich vor allem für Student:innen in fortgeschrittenem Semester.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen uns bei Projekten im Bereich Datenerfassung, Korrekturlesen und Redaktion

Was wir von Ihnen erwarten

  • Sie arbeiten sehr selbständig, organisiert, zuverlässig und sind teamfähig
  • Sie sprechen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse (verhandlungssicher), weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Sie haben eine numismatische Grundausbildung
  • Sie verfügen über gute allgemeine Computerkenntnisse; Erfahrung mit WordPress oder anderen CMS ist erwünscht aber nicht zwingend notwendig

Wir bieten

  • eine angemessene Vergütung auf der Basis eines Werkvertrags
  • nach einer Einarbeitungsphase in unserem Büro in Lörrach bequemes Arbeiten im Homeoffice
  • die Option auf Nachfolgeprojekte

 

Wir sind

die MünzenWoche/CoinsWeekly, eine wöchentlich erscheinende Onlinezeitschrift rund ums Thema Münzen. Uns lesen Sammler, Berufsnumismatiker aus Handel und Wissenschaft sowie alle, die mit der Münzherstellung zu tun haben – aus 198 Nationen.

 

Bei Interesse senden Sie bitte eine Bewerbung (Lebenslauf und ein kurzes Schreiben zu Ihrem Hintergrund/ggf. Vorerfahrung) an info@muenzenwoche.de oder sprechen Sie uns im Rahmen des INC 2022 an. Rückfragen gerne ebenfalls per E-Mail oder direkt in Warschau.