Donnerstag, 21.11.2019

SCHLAGWORTE: Sixbid

Sixbid informiert über Betrugsversuche an Bietern

Die weltweit größte Auktions-Plattform für Münzen, Sixbid, informiert ihre Nutzer, dass Betrüger gefälschte Rechnungen an Sixbid-Bieter versenden. Diese sind einfach zu entlarven, sobald man weiß, worauf man achten muss. Sixbid bittet alle, die so ein Mail erhalten haben, es an Sixbid weiterzuleiten, um die polizeiliche Strafverfolgung zu unterstützen.

NGC zum offiziellen Bewertungsdienst von Sixbid ernannt

Sowohl die Gradingfirma NGC als auch die Auktionsplattform Sixbid sind aus der Sammlerwelt nicht wegzudenken. Jetzt ist NGC zum offiziellen Bewertungsdienstleister von Sixbid ernannt worden. Damit wird die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen weiter gestärkt.
error: