News

Rätseln über Zahi Hawass

Wie ägyptische Medien berichten, ist der umstrittene Zahi Hawass neuer UN-Botschafter für das kulturelle Erbe der Welt. Belastbare Quellen findet man jedoch kaum. Was ist also dran an dieser Personalie? weiterlesen ]

Auf nach Südspanien! Folge 3: Sagunt

Sagunt gehört nicht zu den großen Attraktionen mit Weltkulturerbe-Status. Aber wer jemals etwas über den großen Krieg Hannibals gelesen hat, der ist neugierig auf diese Stadt, die von Hannibal vernichtet wurde, und deren Eroberung zur römischen Invasion Spaniens führte. weiterlesen ]

Unser Cartoon: Franklins Welt

Die Philologin, Numismatikerin und Zeichnerin Claire Franklin gibt uns mit ihren Cartoons einen kleinen Einblick in ihre Welt. Neulich, in der Münzstätte von Athen ... weiterlesen ]

Helmut König (1934-2017)

An seinem Lebensende blickte Helmut König zurück auf ein imposantes Werk von über 2000 Medaillen, die er geschaffen hatte. Am 4. April 2017 ist der große Medailleur gestorben. Emanuel Brachmanski erinnert an Leben und Werk Helmut Königs. weiterlesen ]

Neuer Leiter der Monnaie de Paris

Die französische Münzstätte Monnaie de Paris hat einen neuen Leiter. Aurélien Rousseau verfügt nicht nur über langjährige Erfahrung in der Pariser Kommunalpolitik. Der promovierte Historiker hat auch Frankreichs Ministerpräsidenten beraten. weiterlesen ]

Lob der Münzbegeisterung oder Flanieren durch die Welt der Numismatik

Damiano Cappellari ist ein begeisterter Münzliebhaber, ein Nummophiler, wie er sagt. Sein „Lob der Numismatik“ will nicht belehren, sondern begeistern. Und das tut es in poetischen Spaziergängen durch die Welt des Münzsammelns, wie Björn Schöpe festgestellt hat. weiterlesen ]

Früher Naturschutz durch den Fiskus: Die Steuerpflicht auf die Käfighaltung von Nachtigallen

Der Numismatiker Niklot Klüßendorf ist bekannt dafür, dass er mit einem frischen Blick auf wirtschaftshistorische Details zu neuen Ansichten kommt. In einem Aufsatz widmet er sich nun der Nachtigallensteuer, dieser berüchtigten „fiskalischen Raffinesse“ der frühen Neuzeit. weiterlesen ]

Sea Turtle

Für den Inselstaat Palau gestaltet Coin Invest Trust einen Dollar in Gestalt einer Seeschildkröte. Wie sein Vorgänger, der Totenkopf, ist dieser Dollar eine dreidimensionale Skulptur. weiterlesen ]

Ikone der amerikanischen Numismatik verstorben

In der Nacht zum Montag, dem 15. Mai 2017, verstarb Catherine Bullowa-Moore im Alter von 97 Jahren. Sie handelte seit 1953 mit Münzen und war eine der wenigen Frauen, denen es schon in den 50er Jahren gelang, sich in der Numismatik durchzusetzen. weiterlesen ]

Einbruch wie im Action-Film

Bei einem Einbruch in die Münzhandlung R&K Coins in Springfield (USA) stahlen die Täter Münzen und Banknoten im Wert von Tausenden von US-Dollars. Um in das Geschäft zu gelangen, wählten sie eine brachiale Methode, die man eher aus Action-Filmen kennt. weiterlesen ]

Museum der italienischen Münzstätte erstrahlt in neuem Glanz

Das Museum der italienischen Münzstätte wurde in Rekordzeit völlig neu eingerichtet und zeigt der Öffentlichkeit endlich wieder seine Schätze. Daneben glänzt das Museum mit einem wunderbaren Internetauftritt. Und dabei ist das alles nur eine Zwischenstation … weiterlesen ]

Der menschliche Körper auf Objekten der Kleinkunst

Das Athener Benaki-Museum und das Moskauer Pushkin Museum haben eine gemeinsame Ausstellung veranstaltet, die in einem bibliophilen Katalog verewigt ist. Er zeugt von der ewigen Schönheit des menschlichen Körpers. Ursula Kampmann hat ihn sich angesehen. weiterlesen ]

Miltenberg zeigt Brot- und Biermarken aus Unterfranken

Im Museum.Stadt.Miltenberg ist bis 11. Juni 2017 die Sonderausstellung „Wertvoll – Brot-und Biermarken aus Unterfranken“ zu sehen. Einst spielten solche Marken eine wichtige Rolle in der lokalen Wirtschaft. weiterlesen ]

Neue Schweizer Gedenkmünze Dampfschiff „Uri“

Die Eidgenössische Münzstätte Swissmint hat eine neue Sondermünze für Sammler und Liebhaber ausgegeben: Mit der Silbermünze auf den ältesten Schaufelraddampfer der Schweiz, die „Uri“, startet die neue dreiteilige Serie „Schweizer Dampfschiffe“. weiterlesen ]

Lanz löst sein Gewinnspiel um Auktion 164 auf: Das auf der Katalog-Rückseite abgebildete Stück war falsch

Ein numismatisches Suchspiel veranstaltete Dr. Hubert Lanz anlässlich seines Jubiläums. Es galt, eine bewusst im Katalog versteckte Fälschung zu finden. So wollte Lanz dafür sensibilisieren, welche Sicherheit es gibt, bei einem renommierten Auktionshaus zu kaufen. weiterlesen ]

Podcast des British Museum über Suffragetten

In einem Podcast des British Museum erläutert Tom Hockenhull, Kurator für modernes Geld, wieso die britischen Frauenrechtlerinnen Münzen verfälschten. Dabei zeigt er selbst, wie das geht! weiterlesen ]

Verflechtungen im Kulturgutschutz – amerikanische Variante

Geplante Verschärfungen des Kulturgutschutzes in den USA vertiefen die Kluft zwischen den Sammlern und den Gegnern des Kunstmarkts. Unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung verstecken sich auch Partikularinteressen und personelle Verflechtungen mit der Wirtschaft. weiterlesen ]

Auf nach Südspanien! Folge 2: Tarragona

Waren Sie schon einmal in Tarragona, dem römischen Tarraco, ehemalige Hauptstadt der Provinz Hispania Tarraconensis? Wenn nicht, dann müssen Sie das unbedingt auf ihre geistige To-do-List setzen. Ich habe mich in die Stadt verliebt. weiterlesen ]

Kein Schatzregal in Bayern

Bayern ist das einzige Bundesland Deutschlands ohne Schatzregal. Archäologische Schatzfunde, auch Münzen, gelten als Eigentum von Finder und Grundstückseigentümer. Die Landes-SPD hat versucht, ein Schatzregal einzuführen, doch der Landtag hatte Bedenken. weiterlesen ]

Die Münzprägung von Ephesos

Die kaiserzeitliche Münzprägung von Ephesos ist zentral für das Verständnis der Numismatik der Provinzen. Stefan Karwiese beschäftigt sich schon seit vielen Jahren damit. Nun legt er den Kommentarband zu seinem umstrittenen Katalogteil vor. Ursula Kampmann hat ihn sich angesehen. weiterlesen ]

Auftaktworkshop NUMiD in Berlin

Das Münzkabinett Berlin hat zehn Jahre Erfahrung in der Digitalisierung von Münzen und Medaillen. Am 20. Mai 2017 findet in Berlin ein Auftaktworkshop für das neue Projekt „Netzwerk universitärer Münzsammlungen in Deutschland (NUMiD)“ statt. weiterlesen ]

Neue Schweizer Gedenkmünze „Jodeln“

Mit ihrer neuen 20-Franken-Silbermünze feiert die Eidgenössische Münzstätte Swissmint eine Schweizer Tradition: das Jodeln. Pünktlich zum 30. Eidgenössischen Jodlerfest ist die Prägung für Sammler erschienen. weiterlesen ]

Degussa-Niederlassung in Augsburg offiziell eröffnet

Die Degussa Goldhandel GmbH hat in Augsburg ihre zehnte Niederlassung eröffnet. Auf 150 Quadratmetern werden 1.500 verschiedene Produkte angeboten. weiterlesen ]

Mongolian Nature – Roaring Deer

Mit Roaring Deer beendet Coin Invest Trust die beliebte und international mehrfach ausgezeichnete Serie Mongolian Nature, die sie für die Mongolei ausgegeben hat. Die fünfte Ausgabe zeigt einen Rothirsch. weiterlesen ]

Finnland zieht Sammlermünzen zurück

Nach massiver Kritik im Internet wird die erste Münze der Serie „100 Jahre finnische Unabhängigkeit“ vor der Ausgabe zurückgezogen. Gestaltet von Ilkka Suppanen, zeigte die 5-Euro-Gedenkmünze ein Erschießungskommando. weiterlesen ]

Auf nach Südspanien! Folge 1: Unterwegs

Fragen Sie die Tourismusexperten: Spanien erlebt zur Zeit einen Boom. Auch wir haben uns dieses Jahr für unsere numismatische Reise nach Südspanien aufgemacht und viel Interessantes gesehen. Unseren ersten Halt machen wir noch in Frankreich, in Nîmes. weiterlesen ]

Schatzfund aus der Sächsischen Schweiz wird ausgestellt

Im Frühjahr 2016 fanden Bergsteiger in der Sächsischen Schweiz einen Hort von insgesamt 2275 Silber- und zwei Goldmünzen aus der Zeit zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert. Eine Auswahl wird jetzt der Öffentlichkeit in Dresden gezeigt. weiterlesen ]

Ansturm auf neue Münzen legt Server der Münze Österreich lahm

Die Nachfrage nach der neuen Niobmünze und dem dritten Tiertaler hat den Server der Münze Österreich zusammenbrechen lassen. So groß war das Interesse der Sammler an den neuen Gedenkmünzen. weiterlesen ]

Gemmen, Fingerringe und Siegelkapseln aus Caesarea Maritima

2016 wurde in Tel Aviv ein inhaltsschweres Buch über die wohl größte Privatsammlung an Gemmen, Fingerringen und Siegelkapseln verfasst, die eine Eigenschaft verbindet: Sie wurden alle in Caesarea Maritima gefunden. Ursula Kampmann hat sich das Buch angesehen. weiterlesen ]

Deutsche Gedenkmünze ehrt Helmut Schmidt

Die deutsche Bundesregierung gibt eine 2-Euro-Gedenkmünze „100. Geburtstag Helmut Schmidt“ heraus. Sie würdigt damit das Leben und Wirken des 2015 verstorbenen ehemaligen Bundeskanzlers. weiterlesen ]

Gedenkmünze und Briefmarkenserie auf 50 Jahre Deutsche Sporthilfe

Zur Würdigung des 50-jährigen Bestehens der Stiftung Deutsche Sporthilfe und deren Dienste für den Sport in Deutschland gibt das Bundesministerium der Finanzen eine 20-Euro-Gedenkmünze „50 Jahre Deutsche Sporthilfe“ heraus sowie eine Briefmarkenserie. weiterlesen ]

Deutsche Sammlermünze „Subtropische Zone“

Den Subtropen ist die zweite Ausgabe der deutschen Serie „Klimazonen der Erde“ gewidmet. Jede der ab 2018 erhältlichen 5-Euro-Sammlermünzen trägt einen transparenten Ring aus orangenem Polymer. weiterlesen ]

Diebstahl im Stockholmer Münzkabinett

Eine Revision im Königlichen Münzkabinett Stockholm ergab, dass Objekte im Wert von umgerechnet 2,6 Millionen Euro fehlen. Wegen Diebstahls muss sich nun ein ehemaliger Mitarbeiter verantworten. weiterlesen ]

Klavierstimmer findet Goldschatz

Ein Klavierstimmer im englischen Shropshire stieß im Dezember 2016 beim Stimmen eines Pianos auf 633 Sovereigns und 280 Half Souvereigns, aus der Zeit zwischen 1847 und 1915. Der Eigentümer konnte nicht ermittelt werden. weiterlesen ]

Ada Tepe – das älteste Goldbergwerk Europas

Das Kunsthistorische Museum widmet Ada Tepe, dem ältesten Goldbergwerk Europas, und den daraus hervorgegangenen Schätzen der Bronzezeit eine Ausstellung auf der Basis aktuellster Forschung, die noch bis 25. Juni 2017 läuft. weiterlesen ]

Papiergeld aus Persien

Der Katalog der ersten Serien von Banknoten der Imperial Bank of Persia ist das Ergebnis jahrelanger Forschungen eines Wissenschaftler und Sammlers, der sich auf Banknoten des Mittleren Ostens spezialisiert hatte. Ursula Kampmann hat sich das Werk angesehen. weiterlesen ]

Kataloge deutscher Münzen und Banknoten überarbeitet

Den Sammlern deutscher Münzen und Banknoten bietet der Gietl Verlag überarbeitete und aktualisierte Auflagen zweier Standardwerke, des AKS und des Preiskatalogs deutscher Münzen und Banknoten. weiterlesen ]

Deutschland stellt Münzen und Sonderwertmarke zur Reformation vor

2017 jährt sich die Reformation zum 500. Mal. Zu diesem Anlass gibt Deutschland im April und Mai zwei Gedenkmünzen und – gemeinsam mit Brasilien – ein Sonderpostwertzeichen aus. Eine der Münzen ist in Bezug auf Nennwert und Masse einmalig. weiterlesen ]

46. Internationale Münzenmesse Berna 2017

Am Samstag, dem 6. Mai 2017, öffnet die 46. Internationale Münzenmesse Berna im Kultur-Casino Bern ihre Tore. Thema der diesjährigen Berna ist die Lateinische Münzunion, zu der den Sammlern eine informative Präsentation geboten wird. weiterlesen ]

Albert M. Beck feiert seinen 80. Geburtstag

Der Gründer der World Money Fair und der MünzenRevue feiert seinen 80. Geburtstag. Ursula Kampmann gratuliert dem Doyen der modernen Numismatik und erzählt aus seinem Leben. weiterlesen ]

Johannes Nollé gratuliert Albert Beck zum 80. Geburtstag

Als Vertreter der akademischen Numismatik gratuliert der bekannte deutsche Numismatiker Johannes Nollé seinem Freund Albert M. Beck zum Geburtstag. weiterlesen ]

Offizielle Handreichung zum neuen Kulturgutschutzgesetz publiziert

Seit Anfang April ist die offizielle Handreichung zum neuen deutschen Kulturgutschutzgesetz publiziert. Wir sagen Ihnen, wo sie diese bestellen können. Außerdem liegt eine Übersetzung des Gesetzestextes endlich auch in englischer Sprache vor. weiterlesen ]

500 Jahre römischer Porträtkunst

Andreas Pangerl hat ein Buch initiiert, das eine bibliophile Liebeserklärung an die Erzeugnisse der römischen Stempelschneider darstellt. Ursula Kampmann hat sich den Bildband mit seinen Aufsätzen zur römischen Porträtkunst angesehen. weiterlesen ]

Bestellfrist für deutsche Goldmünzen hat begonnen

Noch bis zum 11. Mai 2017 läuft die Bestellfrist für die deutschen Goldmünzen. Was Sie zu welchem Preis bestellen können, und wann die Ausgabe geplant ist, erfahren Sie hier. weiterlesen ]

Erfolg auf der ganzen Linie: 50. NUMISMATA München 2017

München wurde am 4 und 5. März 2017 wieder zum Marktplatz für die klassische Numismatik. Auch die 50. NUMISMATA in der Isar-Metropole verzeichnete großes Kaufinteresse, zufriedene Händler und besonders viele Besucher aus Osteuropa und den USA. weiterlesen ]

Österreichs Münzserie ehrt Maria Theresia

Die Münze Österreich widmet der Monarchin Maria Theresia anlässlich ihres 300. Geburtstags eine vierteilige Serie von 20-Euro-Silbermünzen. Inspiriert von historischen Medaillen, zeichnen die Münzen die Etappen ihrer Regentschaft nach. weiterlesen ]

100th Anniversary Graf Zeppelin

Zum 100. Todestag von Graf Ferdinand von Zeppelin gestaltet Coin Invest Trust für Cook Islands eine Gedenkmünze. Die 3 Unzen schwere Silberversion enthält ein Stück originaler Haut der „Graf Zeppelin“ und ist dank smartminting© von beeindruckendem Relief. weiterlesen ]

Unmögliche Standards? „Konfliktzonen“ in der britischen Gesetzgebung

Das britische Parlament hat ein Gesetz erlassen, das den Handel mit Objekten aus Konfliktzonen verbietet. Dieses Gesetz gilt rückwirkend und bezieht sich auf Konflikte seit 1954! Kate Fitz Gibbon berichtet über problematische Details. weiterlesen ]

Kanada ehrt Bürgerrechtlerin auf neuem Geldschein

Jahre vor Rosa Parks machte die Kanadierin Viola Desmond Geschichte. Als sie sich 1946 weigerte, ihren Kinoplatz in einem für Weiße reservierten Bereich zu räumen, sperrte man sie ins Gefängnis. Nun ziert sie als erste Frau neben der Queen eine Banknote ihres Landes. weiterlesen ]

Zu Handen Ihrer Majestät – Maria Theresias Medaillen in Wien

Das Münzkabinett des Kunsthistorischen Museums zeigt bis 18. Februar 2018 die Ausstellung „Zuhanden Ihrer Majestät“ mit Medaillen Maria Theresias. Zum 300. Geburtstag der Herrscherin passiert ihr Leben im Spiegel von rund 300 Medaillen Revue. weiterlesen ]

Weltmünzkataloge auf dem neuesten Stand

Die beiden Weltmünzkataloge von Gerhard Schön und Sebastian Krämer aus dem Gietl Verlag sind in aktualisierter und erweiterter Auflage erschienen. Das „20. Jahrhundert“ liegt nun in der 45. Auflage vor, das „21. Jahrhundert“ bereits in der 3. Auflage. weiterlesen ]

Münzsammlervereine im deutschsprachigen Raum

Sammeln lebt vom gegenseitigen Austausch mit Gleichgesinnten. Vereinen kommt dabei eine besonders wichtige Rolle zu. Wir haben für Sie eine umfangreiche Liste (fast) aller Münzsammlervereine im deutschsprachigen Raum zusammengestellt. weiterlesen ]

Gedenkmünze von San Marino feiert Giotto

Anlässlich des 750. Jahrestages der Geburt von Giotto di Bondone gibt die Republik von San Marino eine 2-Euro-Gedenkmünze heraus. Der Künstler und Architekt gilt als Wegbereiter der Renaissance. weiterlesen ]

Hilde Broër Preis 2017 für Klaus Kowalski

Der Hilde Broër Preis 2017 der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst geht an Klaus Kowalski. Der Professor für Bildende Kunst wird für seine Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten der Darstellung des menschlichen Körpers im Relief geehrt. weiterlesen ]

Der Spanische Erbfolgekrieg

Am 1. November 1700 starb der König von Spanien. Der Kampf um sein Reich löste den Spanischen Erbfolgekrieg aus, dessen Geschichte hier mit Hilfe von zeitgenössischen Münzen und Medaillen erzählt. wird. weiterlesen ]

Münzen und Medaillen der Päpste

Münzen und Medaillen des Vatikan gehören weltweit zu den beliebtesten Sammelgebieten. Ein kleiner Film erklärt verschiedene päpstliche Symbole und fasst die Geschichte des neuzeitlichen Papsttums anhand von Münzen und Medaillen zusammen. weiterlesen ]

Geld im Alten Rom

Republik, Senat, Diktator, wir wissen alle, was das bedeutet. Wir wissen es so genau, dass wir die modernen Interpretationen gelegentlich auf das alte Rom übertragen. Doch damals sah Politik ganz anders aus. Wie, das erfahren Sie in diesem PDF-Slideshow-Podcast. weiterlesen ]

Münzen und Medaillen aus Regensburg

Die Sammlung Rudolf Spitzner von Münzen und Medaillen aus Regensburg vereinigt Prägungen vom mittelalterlichen Pfennig bis zum Konventionstaler des letzten Fürstbischofs von Regensburg. Ein Film stellt einige der numismatischen Raritäten vor. weiterlesen ]

Spektakuläre Goldmünzen des Kaiserreichs auf YouTube

Das Münchner Auktionshaus Gerhard Hirsch Nachf. präsentiert am 4. Mai 2016 in seiner Auktion 320 eine außergewöhnliche Auswahl von Goldmünzen des Deutschen Kaiserreichs. Ein Youtube-Film bietet einen Eindruck der Qualität und viele historische Hintergründe. weiterlesen ]

Russische Medaillen: Peter der Große von Russland

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum so viele Medaillen Peters des Großen existieren? Schuld daran ist Katharina die Große. Warum, das erfahren Sie in diesem Künker Podcast. weiterlesen ]

Das Fürstentum Transsilvanien

Das Auktionshaus Künker bot in seiner Sommerauktion 2015 eine Serie von goldenen Schaumünzen an. Anhand dieser Stücke erzählt ein Film vom konfliktreichen historischen Hintergrund im Transsilvanien des Grafen Dracula. weiterlesen ]

Münzen der Römischen Republik

Im März 2015 hat das Münzauktionshaus Künker in seiner Frühjahrsauktion 259-262 die Spezialsammlung „Römische Republik“ versteigert. Dieser Film liefert historische Informationen zu einigen der interessanten Prägungen. weiterlesen ]

Das Geld der kalifornischen Goldgräber

Im Januar 2015 versteigerte das Münzauktionshaus Künker eine Sammlung von höchst seltenen, frühen Privatprägungen der amerikanischen Goldfelder. Ein Film erzählt die abenteuerlichen Hintergründe dieser Münzen. weiterlesen ]

Bergwerksgepräge als Zeugnisse modernster Bergbautechniken

Man muss sich schon ein wenig in der historischen Bergbautechnik auskennen, um zu verstehen, wozu die verschiedenen Gebäude und Vorrichtungen einst dienten, die wir heute im Münzbild sehen. Dieser Film hilft ihnen dabei. Steigen Sie mit uns in den numismatischen Schacht! weiterlesen ]