Dienstag, 07.07.2020

Auktionen

MA-Shops

Nur geprüfte Fachhändler stellen bei MA-Shops ihr Angebot online ein. Rund 800.000 Artikel aus der bunten Welt der Numismatik sind jederzeit erhältlich. Hier einige besonders bemerkenswerte Verkäufe des letzten Monats sowie einige interessante, neu eingestellte Angebote.

Gorny & Mosch, D-München

Die für Juni geplante Auktion 272 „Kunst der Antike“ von Gorny & Mosch findet nun am 22. Juli statt. Versteigert werden über 900 Lose, darunter qualitätvolle Stücke aus den Bereichen Vor- und Frühgeschichte, Afrika, Alt-Amerika und Asiatica.

VIA Numismatik

Die erste e-Live Auktion von VIA Numismatik bietet über 800 Lose aus fast allen Bereichen der Numismatik, mit Schwerpunkten auf dem ersten Teil einer bedeutenden Sammlung an Luiginos und sassanidischen Drachmen.

Münzhandlung Ritter, D-Düsseldorf

Die Münzhandlung Ritter hat eine neue Sonderliste herausgegeben. Auch diesmal decken die angebotenen Münzen das gesamte Sammlerspektrum ab. Schwerpunkte liegen bei der römischen Antike, bei Altdeutschland und dem Deutschen Kaiserreich.

Auktionen 63 und 64

Ein 10 Souverain d’or 1751 war mit CHF 110.000 der Spitzenreiter bei SINCONAs Frühjahrsauktionen. Daneben waren die Fehlprägungen der Schweiz sehr gefragt. Die stärkste Steigerung gab es bei einer spannenden Sammlung albanischer Münzen und Proben.

Solidus Numismatik e.K.

In mehreren Sommerauktionen bietet Solidus zunächst attraktive Münzgruppen. Es folgen sächsische Silbermünzen mit einem Schwerpunkt auf erlesenen Talern und Doppeltalern des 19. Jh.s in Spitzenerhaltungen. Auktion 61 enthält rund 400 Münzen aus der Welt des Islam.

Hermann Historica GmbH

Bei Hermann Historica werden in einer reinen Onlineauktion mehr als 4.500 Lose aus den Bereichen Kunst und Antiquitäten, Antiken, antike Waffen und Rüstungen, Orden und Ehrenzeichen und Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten angeboten.

Auktionshaus Felzmann, D-Düsseldorf

Das Auktionshaus Felzmann versteigert am 30. Juni & 1. Juli 2020 Münzen, Orden, Medaillen und mehr von der Antike bis zur Moderne mit einem umfangreichen Sammlungsangebot und großem Anteil Gold.

Gerhard Hirsch Nachf., D-München

Die Juni-Auktion der Firma Gerhard Hirsch Nachfolger umfasst über 1000 Losnummern und bietet neben einem starken Segment an deutschen Münzen vom Mittelalter bis zur Moderne weiterhin ausländische Münzen, Medaillen, Banknoten, Primitivgeld und bibliophile Werke.

MA-Shops

Nur geprüfte Fachhändler stellen bei MA-Shops ihr Angebot online ein. Rund 800.000 Artikel aus der bunten Welt der Numismatik sind jederzeit erhältlich. Hier einige besonders bemerkenswerte Verkäufe des letzten Monats sowie einige interessante, neu eingestellte Angebote.
error: