Montag, 30.11.2020

SCHLAGWORTE: Bayern

Neuer Glanz für die Antike am Königsplatz

Wegen Corona sind ohnehin alle Museen geschlossen. Die Münchener Glyptothek nutzt die Zwangspause für eine Sanierung. 200 Jahre nach ihrer Erbauung soll das Highlight der Münchner Museumslandschaft im alten Glanz erstrahlen.

Wie es zum Bayerischen Reinheitsgebot kam

Eine Verordnung der bayerischen Herzöge Wilhelm IV. und seines Bruders Ludwigs X. wird heute noch regelmäßig zitiert, das Bayerische Reinheitsgebot von 1516. Wir erzählen seine Geschichte anhand von Münzen aus der Spezialsammlung Bayern, die am 18. März 2020 bei Künker versteigert wird.
video

Gold aus deutschen Flüssen

Im 18. und 19. Jahrhundert waren viele Herrscher stolz darauf, Gold aus dem Sand der deutschen Flüsse zu waschen und auszuprägen. Ein Film zu Künkers Frühjahrsauktion 321 zeigt ihnen wunderschöne Beispiele und erläutert die Hintergründe.
error: