Mittwoch, 05.10.2022
Sponsored by

SCHLAGWORTE: Museum

Schweizer Finanzmuseum präsentiert den Wandel der Banken

Das Schweizer Finanzmuseum in Zürich zeigt in einer Sonderausstellung, wie sich das Bankwesen von seinen Ursprüngen entwickelt hat hin zu den aktuellen digitalen Trends: vom Schalter zur App.

Wie Wissen entsteht und bewahrt wird

Was bedeutet wissenschaftlich zu forschen und wie bewahrt man Wissen? Tauchen Sie ein in die Welt der Wissenschaft: Von der Großvitrine bis zum Münzschrank zeigt das Forum Wissen der Universität Göttingen Originalobjekte aus seinen Sammlungen.

Wie soll es weitergehen mit dem Münzkabinett Winterthur?

Das Münzkabinett Winterthur ist international angesehen, kostet die Schweizer Gemeinde aber zu viel Geld. Das findet jedenfalls ein Teil der Parlamentarier und verlangt deshalb, dass die Stadt das Museum nicht länger finanziert.

San Marinos neues Museum für Münzen und mehr

San Marino – eine kleine Republik auf einem Berg in Italien. Wie reich das kulturelle Erbe des „Zwergstaats“ ist, illustrieren Münzen und Briefmarken jetzt aufs Schönste in einem neu eingeweihten Museum, kuratiert von dem renommierten Numismatiker Roberto Ganganelli.

Zu Gast bei Heinrich Schliemann

Wohl keine andere Münzsammlung von Weltrang ist in einem so romantischen Ambiente untergebracht wie das Athener Numismatic Museum. Begleiten Sie Ursula Kampmann auf ihrem Besuch (mit Hindernissen).

Ende der Finanzierung für das Money and Medals Network

Das Money and Medals Network ist ein sehr aktiver Teil der britischen Numismatik. Es verbindet Einrichtungen, wertet Sammlungen auf und bildet Museumsangestellte in Sachen Numismatik weiter. Arts Council England beendet jetzt die Finanzierung.

Wie sieht die Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Zukunft aus?

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz, zu der auch das Berliner Münzkabinett gehört, wird reformiert. Die Einrichtungen sollen mehr Autonomie erhalten, die Bürokratie abgebaut werden. Eine Reformkommission hat eine neue Organisationsstruktur vorbereitet.

Auf ein Date mit den Objekten: „Ping! Die Museumsapp“

„Du und Bodenfliese habt ein Match!“ – „Ping! Die Museumsapp“ im Badischen Landesmuseum Karlsruhe funktioniert wie die Dating-App Tinder. Wenn man zusammenkommt, wird gechattet. Aber was, wenn das Objekt der Begierde gar nicht mag …?

Ein Tag wie im Alten Rom im Römermuseum Nyon

Im Römermuseum Nyon erfahren Sie am Tag der Offenen Tür, wie im Alten Rom Keramik produziert wurde, wie man Stoffe webte und wie sich Römer ihre Freizeit vertrieben. Und auch Cineasten kommen am 11. und 12. Juni 2021 auf ihre Kosten.

Alles andere als trocken: die neue Dauerausstellung im Wiener Papyrusmuseum

Die Österreichische Nationalbibliothek beweist mit ihrer frischen Ausstellung der Papyrussammlung vorbildlich, wie man Besucher für diese unmittelbaren Zeugnisse des Lebens und Wirtschaftens im alten Ägypten begeistert.
error: