Montag, 26.09.2022
Sponsored by

SCHLAGWORTE: Auszeichnungen

Eligius-Preis 2022 für Ralf Fischer zu Cramburg

Ralf Fischer zu Cramburg wird 2022 mit dem Eligius-Preis der Deutschen Numismatischen Gesellschaft geehrt. Damit ist ihm etwas gelungen, was noch kein Numismatiker vor ihm geschafft hat.

Ralf Fischer zu Cramburg erhält GIG-Ehrenpreis

Ralf Fischer zu Cramburg ist im Historischen Museum Frankfurt mit dem GIG-Ehrenpreis ausgezeichnet worden. Neben seinen numismatischen Veröffentlichungen ist der Jurist bekannt für seine Arbeiten zu Rechtsfragen bei Münzfunden.

Bernd Kluge wird Ehrenmitglied der Numismatischen Gesellschaft zu Berlin

Der Numismatiker Bernd Kluge wurde mit der Ehrenmitgliedschaft der Numismatischen Gesellschaft zu Berlin ausgezeichnet. Das geschah schon 2020, wegen Corona fand der Festakt in Präsenz erst im Sommer 2022 statt. Helmut Caspar berichtet.

Thomas Pesendorfer erhält den COTY Lifetime Achievement Award 2022

Thomas Pesendorfers Meisterstück war das Design des berühmten Wiener Philharmonikers. Jetzt wurde der frühere Münzgestalter der Münze Österreich für sein Lebenswerk mit dem renommierten COTY Lifetime Achievement Award ausgezeichnet.

Ralf Fischer zu Cramburg mit dem Mérite Européen ausgezeichnet

Numismatiker und Jurist Ralf Fischer zu Cramburg wurde für sein Engagement hinsichtlich der Fundmünzen mit dem Mérite Européen geehrt. Vielen Lesern ist er wegen seiner Dissertation zu den juristischen Aspekten des Schatzregals bekannt.

Manfred Höhn erhält Ehrenkreuz der Sächsischen Numismatischen Gesellschaft

Seit ihrer Gründung fördert die Leipziger Münzhandlung Höhn Münzvereine und -veranstaltungen. Manfred Höhn wurde nun stellvertretend für das Unternehmen von der Sächsischen Numismatischen Gesellschaft mit ihrem Ehrenkreuz ausgezeichnet.

Ausschreibung des Walter-Hävernick-Preises 2022

Der Walter-Hävernick-Preis zeichnet hervorragende wissenschaftliche Arbeiten von Nachwuchswissenschaftlern und-wissenschaftlerinnen aus. 2021 wird er zum elften Mal ausgeschrieben. Bewerbungen werden noch bis Dezember angenommen.

MICHEL fördert Engagement in der philatelistischen Jugendarbeit

Der Schwaneberger Verlag ehrt mit seinem Hugo-MICHEL-Förderpreis Personen, die sich um die philatelistische Jugendarbeit verdient gemacht haben. Bewerbungen und Vorschläge für den mit 500 Euro dotierten Preis können bis 30. September 2021 eingereicht werden.

Numismatic Literary Guild ehrt Numismatiker

Die Numismatic Literary Guild hat ihre jährlichen Auszeichnungen verliehen. Roger W. Burdette ist der diesjährige Empfänger des „Clemy“, der höchsten von der NLG verliehenen Auszeichnung. Alleine an Numismatic Guaranty Corporation gingen dieses Jahr fünf Preise.

David Vagi zum Numismatiker des Jahres gewählt

David Vagi wurde bei der World’s Fair of Money 2021 als Numismatiker des Jahres ausgezeichnet. Er ist bereits das dritte Mitglied von NGCs Expertenteam, das die Auszeichnung erhält.
error: