Montag, 13.07.2020

SCHLAGWORTE: Corona

Münze Deutschland gibt Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter

Deutschlands Münzen werden in der zweiten Jahreshälfte 2020 billiger! Die Münze Deutschland gibt die zeitweise Absenkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent direkt an ihre Kunden weiter.

Drei Einblicke in Hannovers „MünzWelten“

Phantasie war gefragt, als Corona den normalen Museumsbetrieb unterbrach. Viele Einrichtungen entwickelten spannende Ideen, die auch nach der Öffnung reizvoll bleiben. Schauen Sie, wie Sebastian Steinbach drei Exponate in Hannover im Video präsentiert.

Münzenmessen in Stuttgart und Dortmund abgesagt, World Money Fair bestätigt

Zwei wichtige Börsen im Herbst fallen 2020 aus: die Westfälische Münz- und Sammlermesse und die Stuttgarter Münzenmesse. Für die World Money Fair bestätigten die Organisatoren dagegen gerade den Termin.

Corona und Cybersicherheit – Diskussion im Lifestream

Corona hat gezeigt: Die Sicherheit der Netze und digitalen Kommunikationsinfrastruktur ist zentral in unserer Welt. Giesecke+Devrient hat Experten eingeladen, virtuell im Lifestream dieses Thema zu diskutieren – und es gibt Gelegenheit zu fragen.

Nietzsche-Medaille kommt ins „Museum im Kopf“

Eine direkte Begegnung mit Kunstwerken in Museen ist nicht zu ersetzen. Die Alternative in Corona-Zeit: ein imaginäres Museum in unseren Köpfen. Andreas Urs Sommer bricht eine Lanze dafür, auch ein numismatisches Objekt aufzunehmen, eine Nietzsche-Medaille.

Corona-Alltag im Landesmuseum Württemberg

38 Tage lang haben Menschen Beobachtungen, Erfahrungen und ideenreiche Schöpfungen aus ihrem neuartigen Alltag mit Corona in Fotos festgehalten. Nun werden ausgewählte Objekte „analog“ im wieder geöffneten Museum der Alltagskultur präsentiert.

Kirschblüte in der Japan Mint eröffnet Frühling

Einer der jährlichen Höhepunkte in Japan ist der Frühlingsbeginn, wenn die Kirschbäume erblühen. Eine der prächtigsten Kirschbaumalleen des Landes musste die Japan Mint wegen der Coronakrise schließen, aber hier kommt die moderne Technik ins Spiel …

Covid-19 in Japan. Impressionen eines Münzhändlers

Durch Corona sind wir alle sehr mit uns selbst beschäftigt und vergessen häufig, dass die Krise für Menschen andernorts ganz anders ablaufen kann. Heute erzählt der japanische Münzhändler Akio Seki, dass die Situation auch ihr Gutes hat.

Das Paradox des Thukydides. Was uns die Antike über Covid-19 lehrt

Wir alle sollten Thukydides lesen, meint der Historiker Marek Węcowski. Der griechische Geschichtsschreiber beschreibt nämlich genau die gesellschaftlichen Folgen einer Epidemie. So können wir uns auf die Herausforderungen vorbereiten, die uns nach Covid-19 erwarten.

Archäologischer Park Xanten lädt zum virtuellen Museumsbesuch ein

Der LVR-Archäologische Park Xanten bietet Videos für alle kleinen und großen Römerfreunde. In kurzen YouTube-Beiträgen stellen Fachleute ab sofort ausgewählte Exponate vor.
error: