Dienstag, 24.11.2020

SCHLAGWORTE: Japan

Kirschblüte in der Japan Mint eröffnet Frühling

Einer der jährlichen Höhepunkte in Japan ist der Frühlingsbeginn, wenn die Kirschbäume erblühen. Eine der prächtigsten Kirschbaumalleen des Landes musste die Japan Mint wegen der Coronakrise schließen, aber hier kommt die moderne Technik ins Spiel …

Covid-19 in Japan. Impressionen eines Münzhändlers

Durch Corona sind wir alle sehr mit uns selbst beschäftigt und vergessen häufig, dass die Krise für Menschen andernorts ganz anders ablaufen kann. Heute erzählt der japanische Münzhändler Akio Seki, dass die Situation auch ihr Gutes hat.

Unser Magen: zwischen Eisenwarenladen und Sparschwein

Münzen, Nägel, Ketten, Nadeln und das kiloweise – im Magen! Pica-Syndrom nennen Mediziner das krankhafte Verlangen, Dinge zu essen, die man nicht essen sollte. Häufig handelt es sich um Dinge wie Asche, Kreide oder Seife, aber auch Zahnbürstenköpfe oder abgebrannte Streichhölzer können in den Magen wandern. Oder eben Münzen.
error: