Sonntag, 03.03.2024
Sponsored by

SCHLAGWORTE: Konferenz

Symposium zu Falschgeld und Münzfälschung

Fälscherpersönlichkeiten und Falschgeld in der Geschichte sind Thema eines Symposiums der Numismatischen Sammlung der Deutschen Bundesbank und der Numismatischen Kommission am 5. Mai 2023. Die Teilnahme steht jedem offen, hier sehen Sie das Programm.

Tübinger ONS-Treffen 2023 wieder in Präsenz

Im Mai 2023 findet in Tübingen die ONS-Tagung zur islamischen Numismatik statt. Nach Jahren der Zoom-Meetings ist die Tagung wieder eine Präsenzveranstaltung. Hier finden Sie alle Informationen zur Anmeldung.

Das war die TEMAN 2022

Im November 2022 fand die 20. TEMAN-Konferenz in Singapur statt. Bei dem Treffen der südostasiatischen Münzstätten debattierten Vertreter von Prägeanstalten und Zulieferbetriebe aus aller Welt über die Herausforderungen in der heutigen Zeit. Ein paar Eindrücke.

So machen Münzstätten aus Sammlern Kunden

Wie schaffen sich Münzstätten einen nachhaltigen Absatzmarkt für ihre Sammelprodukte? Ursula Kampmann hat in einem Vortrag auf der TEMAN 2022 detailliert erklärt, wie Münzproduzenten aus Sammlern treue Kunden machen. Das Video steht jetzt online.

Tagung „500 Jahre Reformationsmedaillen 1521-2021“

Münzen und Medaillen zur Reformation bieten vielen Disziplinen noch neue Erkenntnisse. Wie groß dieses Forschungsfeld ist, wird eine Tagung in Wittenberg zeigen. Fachwissenschaftler treffen sich dort vom 30. September bis zum 2. Oktober 2021.

19. Treffen der Mittelalternumismatiker verschoben

Das 19. Treffen der Freunde der Mittelalternumismatik 2020 ist aufgrund der allgemeinen Pandemiesituation erneut verschoben worden. Trotz sinkender Inzidenzzahlen hoffen die Organisatoren nicht mehr auf eine Durchführung in der nächsten Zeit.

Oriental Numismatic Society tagt 2021 online

Am 8. Mai 2021 trifft sich die Oriental Numismatic Society online. Wie üblich veranstaltet die Forschungsstelle für Islamische Numismatik Tübingen eine Tagung – in diesem Jahr per Zoom. Sie können sich noch anmelden.

Call for Papers für die II. Erfurter Numismatischen Gespräche

Die zweiten Erfurter Numismatischen Gespräche finden vom 4. bis 5. Juni 2021 statt. Zum Thema „Stadt und Geld im Wandel der Zeit“ können interessierte Wissenschaftler ihre Forschungsvorhaben zur Diskussion stellen.

Online-Konferenz „Münzen aus römischen Militärplätzen“

Am 18. Dezember 2020 findet eine Online-Konferenz zu Fundmünzen aus römischen Militärplätzen statt. Die Veranstaltung wird organisiert durch Alexander Heising, Matthias Kalisch, Klaus Kortüm und Stefan Krmnicek.

Numismatisches Kolloquium „350. Geburtstag August der Starke“

Vom 23. bis 25. Oktober 2020 findet im Schloss Moritzburg bei Dresden das numismatische Kolloquium des Arbeitskreises Sächsische Münzkunde und der Sächsischen Numismatischen Gesellschaft e. V. statt. Anlass ist der 350. Geburtstag Augusts des Starken.
error: Alert: Content selection is disabled!!