Sonntag, 28.02.2021
Sponsored by

SCHLAGWORTE: Personalia (Wissenschaftler / Sammler / Händler)

Paul Rabin (+ 2021)

Paul Rabin gehörte zu den Personen, die man auf vielen Münzbörsen sah – ob in den Vereinigten Staaten, in der Schweiz oder in Deutschland. Der liebenswerte Münzhändler starb im Februar 2021. Ursula Kampmann erinnert an ihn.

Manfred Mehl mit dem Verdienstkreuz am Bande ausgezeichnet

Wer sich mit der Numismatik des deutschen Mittelalters beschäftigt, kommt an Manfred Mehl nicht vorbei. Nun hat er auf Antrag des Ministerpräsidenten von Sachsen-Anhalt das Verdienstkreuz am Bande erhalten. Ursula Kampmann würdigt den so Ausgezeichneten.

Jürgen Ritter (1941-2021)

Am 23. Januar 2021 verschied der deutsche Münzhändler Jürgen Ritter. Er gehört zu denen, die aus Leidenschaft Münzen handelten und neue Wege des Sammelns erkundeten. Ursula Kampmann erinnert an ihn.

Neue Direktorin für das Schweizerische Nationalmuseum

Die Historikerin Denise Tonella wird im Frühling 2021 als neue Direktorin des Schweizerischen Nationalmuseums die Nachfolge von Andreas Spillmann antreten.

Rainer Seupel als Numismatiker

Rainer Seupel war ein Perfektionist, wie man an seiner akribisch und mit höchstem Anspruch gepflegten Sammlung islamischer Münzen erkennt. Die Sammlung wird zur Zeit auktioniert. Lutz Ilisch erinnert aus diesem Anlass an den 2018 verstorbenen Rainer Seupel.

Markus Peter zum Ehrenmitglied der SAGW ernannt

Der Numismatiker Markus Peter wurde für seine großen Verdienste zum Ehrenmitglied der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften ernannt. Sein besonderes Engagement liegt im Bereich der Fundmünzen der Schweiz.

Das breite Feld der Reformationsnumismatik: K.-P. Brozatus im Interview

Der kürzlich verstorbene Klaus-Peter Brozatus war einer der großen Kenner der Reformationsnumismatik. Im Interview mit Daniel Harmelink berichtete Brozatus 2011 ausführlich von seiner Arbeit und welche Prägungen er für besonders herausragend hielt.

Zum 90. Geburtstag von Karla W. Schenk-Behrens

Karla Schenk-Behrens feiert ihren 90. Geburtstag. Lange führte sie als erste und einzige Frau in Deutschland ein Münzauktionshaus und wurde so zu einer Institution im Münzhandel der 70er und 80er Jahre. Arne Kirsch blickt zurück auf ihr bewegtes Leben.

Klaus-Peter Brozatus (1930-2020)

Am 13. September 2020 ist Klaus-Peter Brozatus im 91. Lebensjahr verstorben. Der Fachmann für Reformationsnumismatik hatte 2015 das Standardwerk „Reformatio in Nummis“ vorgelegt. Dr. Thomas Arnold und Uta Wallenstein erinnern an ihn.

Hans-Dieter Dannenberg (1930-2020)

Am 12. Oktober 2020 verstarb in Potsdam Dr. Hans-Dieter Dannenberg, begeisterter Sammler und Experte der brandenburgischen Numismatik. Lutz Fahron erinnert an den passionierten Numismatiker.
error: