Mittwoch, 17.04.2024
Sponsored by

SCHLAGWORTE: Solidus Numismatik

Solidus Numismatik e.K.

In Auktion 117 am 11. April 2023 präsentiert Solidus 531 Lose mit sehr seltenen russischen Prägungen und einem äußerst seltenen Taler des Habsburgers Joseph II. Außerdem gibt es Münzgruppen mit sehr moderaten Schätzpreisen und eine Auswahl numismatischer Literatur.

Solidus Numismatik e. K., D-München

Solidus bietet 773 ausgewählte Lose mit Literatur zur Numismatik des Mittelalters und der Neuzeit an, ergänzt um eine Serie numismatischer Zeitschriften.

Solidus Numismatik e.K.

In Auktion 113 präsentiert Solidus 444 Lose, darunter eine Reihe polnischer Münzen mit zahlreichen Raritäten, seltene russische Prägungen und Goldmünzen aller Epochen.

Solidus Numismatik e. K.

Mit der 111. Auktion beendet Solidus das Jahr 2022. Das Angebot umfasst 148 hochwertige Lose ausgewählter numismatischer Literatur mit vielen Raritäten und bibliophilen Kostbarkeiten des 16. bis 19. Jahrhunderts.

Solidus Numismatik e.K.

In der aktuellen Auktion präsentiert Solidus 60 ausgewählte provinzialrömische Münzen und 235 islamische Münzen. Bei letzteren liegt der Schwerpunkt auf Prägungen der Ilkhaniden.

Solidus Numismatik e. K.

Solidus widmet zum neunten Mal eine Auktion eigens der numismatischen Literatur. 423 Lose ausgewählter Literatur zur Numismatik der Antike werden ergänzt um einige Werke zur allgemeinen Numismatik.

Solidus Numismatik e. K.

Die neuste Literatur-Auktion von Solidus umfasst 386 Lose, darunter viele bibliophile Schätze des 17. bis 19. Jahrhunderts sowie seltene und begehrte numismatische Fachliteratur, Zeitschriften und Auktionskataloge.

Solidus Numismatik e.K.

In Auktion 97 präsentiert Solidus 580 Münzen der Antike, darunter bemerkenswert erhaltene Exemplare und gesuchte Raritäten.

Solidus Numismatik e.K.

In Auktion 86 präsentiert Solidus 820 Münzen von der Antike bis in die Neuzeit, darunter einige Raritäten und Exemplare von herausragender Qualität. Unter den antiken Münzen befinden sich auch einige Exemplare aus der Sammlung Prof. Dr. Peter Robert Franke.

Solidus Numismatik e.K.

Die 85. Auktion von Solidus präsentiert über 650 griechische Münzen aus der Sammlung Professor Franke. Jeder Sammler wird Frankes Prachtband „Die griechische Münze“ mit Fotografien von Hirmer kennen. Eine echte Gelehrtensammlung!
error: Alert: Content selection is disabled!!