Freitag, 05.03.2021
Sponsored by

SCHLAGWORTE: Verbrechen

Diebstahl einer Sammlung Goldmünzen – gut ausgegangen

Zwischen dem 20. und dem 23. Januar 2021 wurde in Bergisch-Gladbach (Deutschland) aus einem Privathaus eine Sammlung neuzeitlicher und moderner Goldmünzen gestohlen. – Entwarnung: Der Vorgang ist gut ausgegangen!

Keltischer Hortfund aus Museum gestohlen

Aus dem archäologischen Park Arkéos in Nordfrankreich wurden zahlreiche Goldmünzen gestohlen: große Teile eines keltischen Hortfundes, gallische, römische und merowingische Gepräge. Hier sehen Sie die gestohlenen Objekte.

Was die Raubzüge von Berlin und Dresden für Museen und Privatsammler bedeuten

Seit der Razzia vom 16. Dezember 2020 haben wir Gewissheit, dass der „Big Maple Leaf“ eingeschmolzen wurde. Was bedeutet das für Museen, Münzhändler und Sammler? Haben sich unsere Frühwarnsysteme überholt, mit denen man gestohlene Münzen wiederauffinden konnte?

Komplette Münzsammlung aus Heimatmuseum Wilsdruff gestohlen

Ende Oktober 2020 haben Einbrecher die Münzsammlung des Heimatmuseums der sächsischen Kleinstadt Wilsdruff gestohlen. Hier finden Sie die Liste der entwendeten Stücke.

Großrazzia und Verhaftungen im Dresdner Juwelenraub

Der spektakuläre Einbruch in Dresdens Grünes Gewölbe 2019 ging um die Welt: Am 17.11.2020 wurden drei Verdächtige verhaftet, alle Mitglieder einer arabischstämmigen Großfamilie. Einer von ihnen hätte im Gefängnis sein sollen, wegen des Einbruchs im Bodemuseum.

Die gestohlenen Medaillen und Orden der Gedächtniskirche sind wieder da

Viel zu oft berichten wir über Einbrüche. Viel zu selten ist es uns vergönnt, darüber zu schreiben, dass das Diebesgut wieder aufgetaucht ist. Aber heute mal eine Meldung zum Freuen: Die Polizei hat die Beute aus dem Einbruch in die Gedächtniskirche sichergestellt.

Achtung! Falsche Britische Orden überschwemmen den Markt

Ein britischer Militaria-Händler fälschte und verkaufte in großem Stil Orden und Ehrenzeichen auf eBay. Jetzt fiel das Urteil. Hier sehen Sie Bilder aus seiner Werkstatt.

Skurriler Einbruch in die belgische Münzstätte

Nein, es geht ausnahmsweise mal nicht um Millionen: Vor knapp einem Monat brachen drei Diebe in die Königlich Belgische Münzstätte ein. Zwei wurden geschnappt, der dritte konnte mit seiner Beute fliehen: Er raubte 5 Kilo Münzschrott.

Münzen gestohlen nach Long Beach Coin Show

Die Polizei von Long Beach ermittelt in einem Autoeinbruch, bei dem antike Münzen gestohlen wurden. Die Tat geschah nach der Münzbörse von Long Beach im Februar. Hier gibt es Beschreibungen und Bilder der entwendeten Münzen.

Diebstahl in Sovana: Verlustlisten veröffentlicht

Neuigkeiten im Fall des verschwundenen Schatzfundes, der im November 2019 aus einem Museum im toskanischen Sovana gestohlen wurde. Wir veröffentlichen Listen mit den Bildern der gestohlenen Münzen.
error: