Montag, 26.02.2024
Sponsored by

SCHLAGWORTE: Künker

Künker, D-Osnabrück

Elf Spezialsammlungen konnte Künker in seinen Frühjahrs-Auktionen 2023 anbieten. Die mehr als 4.300 Lose erzielten insgesamt 15,4 Mio. Euro. Der teuerste Zuschlag in Höhe von 525.000 Euro erfolgte für eine Medaille. Lesen Sie mehr über die Top-Stücke des zweiten Teils der Künker Frühjahrs-Auktionen.

Künkers Onlinevorträge zum Nachschauen

Regelmäßig veranstaltet das Auktionshaus Künker Vorträge zu numismatischen Themen. Viele sind als Live-Mitschnitte online verfügbar. Eine wunderbare Gratisquelle für Sammler, die mehr über ihr Sammelgebiet lernen möchten.

Künker

In seiner eLive Auction 77 versteigert Künker vom 13. bis zum 19. April 2023 über 4.300 Losnummern mit Münzen und Medaillen aus der Antike bis zur Neuzeit sowie Orden und Ehrenzeichen aus aller Welt.

Künker, D-Osnabrück

Die Sammlung Wolf war der unbestrittene Höhepunkt der Künker Antiken-Auktionen im März 2023. Die vielen Stücke mit ausgezeichneten Provenienzen brachten sehr gute Preise. Die Republikdenare aus der Sammlung Bauss verdreifachten sogar ihre Schätzung.

Mainz und die Kaiserwahl von 1742 – ein Erzbischof zwischen den Fronten

1740: Eine Prunkmedaille des Mainzer Erzbischofs betont dessen beständigen politischen Kurs. Doch dann kam der 20. Oktober 1740 mit Folgen europäischen Ausmaßes, die Mainz in eine schwierige Lage brachten.

Salzburger Raritäten aus der Sammlung Dr. Franz Schedel

Am 20. März 2023 versteigert das Auktionshaus Künker die Sammlung Professor Dr. Franz Schedel mit Münzen und Medaillen des Erzbistums Salzburg. Ein Film zeigt einige besondere Stücke und erzählt ihre Geschichte.

Künker meets Numismata

Künker veranstaltet anlässlich der Münchner Numismata eine zusätzliche Vorbesichtigung der Künker Frühjahrs-Auktionen sowie einen Vortrag von Professor Johannes Nollé. Eingeladen sind alle Münzbegeisterten.

Künker, D-Osnabrück

Ein Gesamtergebnis von fast 10 Mio. Euro für 730 Lose, 15 Zuschläge im sechsstelligen Bereich, ein Top-Ergebnis von 420.000 Euro; das ist in Kürze die Zusammenfassung zu den Künker Berlin-Auktionen.

Künker, D-Osnabrück

Gleich elf Spezialsammlungen versteigert Künker zwischen dem 16. und 24. März 2023, darunter antike und moderne Goldmünzen aus der Sammlung Wolf, Denare der römischen Republik aus der Sammlung Bauss, Salzburger Münzen und Medaillen aus der Sammlung Schedel, Brakteaten aus der Sammlung Fleige, Mainzer Münzen aus den Sammlungen Memmesheimer und Beaury, und, und, und...

Der Höhepunkt der römischen Reichskrise

Der römische Kaiser in Gefangenschaft! Plündernde Stämme im Herzen Italiens! Und dann macht sich ein Viertel des römischen Reichs unter einem Usurpator selbstständig. Das Jahr 260 gilt als Höhepunkt der römischen Reichskrise. Münzen erzählen von dieser schlimmen Zeit.
error: Alert: Content selection is disabled!!